Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

220087 VU VERME: VU VERQUAN Advanced Quantitative Methods (2018W)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 10.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 17.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 24.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 31.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 07.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 14.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 21.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 28.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 05.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 12.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 09.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 16.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 23.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung/Übung hat das Ziel, Studierende auf empirisch Abschlussarbeiten vorzubereiten. Sie ist dezidiert auf das erfolgreiche Bewältigen einer Abschlussarbeit zugeschnitten und bietet Hilfestellung und Anweisung für Studierende. Neben einer allgemeinen Einführung in die Grundlagen der Forschungslogik und Datenanalyse erlernen die Studierenden die Verfahren Regression, Varianzanalyse, Faktorenanalyse und Clusteranalyse, Moderationsanalyse, Mediationsanalyse sowie Conditional Process Modeling mit SPSS. Die Vorlesung umfasst praktische Übungen, in denen die Studierenden zuhause das Gelernte selbst mit SPSS anwenden, wobei das Feedback in der darauffolgenden Vorlesung erfolgt. Die Vorlesung ist so angelegt, dass danach alle empirischen Analysen für eine Magisterarbeit beherrscht werden.

Assessment and permitted materials

schriftliche MC Prüfung

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

wird in der ersten Einheit bekannt gegeben

Reading list

wird in der ersten Einheit bekannt gegeben

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:39