Universität Wien FIND

230079 PR Introduction to Stata (2017W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 23 - Soziologie
Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 28.10. 09:45 - 13:45 Class Room 4 ZID UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-O1-33
Saturday 11.11. 09:45 - 13:45 Class Room 4 ZID UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-O1-33
Saturday 02.12. 09:45 - 13:45 Class Room 3 ZID UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-O1-25

Information

Aims, contents and method of the course

Die Teilnehmer/innen erhalten eine praktische Einführung in die Statistiksoftware Stata. Im Mittelpunkt steht die syntaxbasierte Datenanalyse (Erlernen von Stata Kommandos; Verwendung von Do-Files). Unter Rückgriff auf Daten des International Social Survey Programme (ISSP) wird an praktischen Beispielen geübt, wie mit Stata univariate, bivariate und multivariate Analysen durchgeführt und Grafiken erstellt werden können.
Die Studierenden sollen anhand praktischer Beispiele dazu befähigt werden, eigenständig Forschungsfragen unter Rückgriff auf Stata zu beantworten. Themenvorschläge der Teilnehmer/innen sind jederzeit willkommen und können in die Veranstaltung integriert werden. Statistische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Assessment and permitted materials

Aktive Teilnahme und Hausübungen (praktische Übungen am PC, die in der jeweils nächsten Einheit abgegeben werden müssen)

Hinweis der SPL: bei Feststellung einer erschlichenen Teilleistung (Abschreiben, Plagiieren, Ghostwriting, etc.) muss die gesamte Lehrveranstaltung als geschummelt gewertet und als Antritt gezählt werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Anwesenheit (alle Blöcke); Schriftliche Übungen mit Auswertungen zu Sitzungseinheiten

Examination topics

Reading list

U. Kohler/ F. Kreuter (2012): Datenanalyse mit Stata: Allgemeine Konzepte der Datenanalyse und ihre praktische Anwendung. Oldenbourg Verlag.
A. C. Acock (2006): A Gentle Introduction to Stata. Stata Press.

Lawrence C. Hamilton (2009): Statistics with Stata. Cengage Learning.

J. S. Long / J. Freese (2006): Regression Models for Categorical Dependent Variables Using Stata. Stata Press.

M. N. Mitchell (2012): A Visual Guide to Stata Graphics, Third Edition. Stata Press.

Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:43