Universität Wien FIND

290071 VO Peripherous and remote rural areas (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie

Achtung Bachelorstudierende Lehramt: Wenn Sie die StEOP vor dem WS 2016/17 absolviert haben, dann müssen Sie im Modul UF GW 14 die VO Einführung in die Stadtgeographie und Raumordnung wählen. Es ist dann auch nicht möglich, dass Sie diese Lehrveranstaltung für das Freie Wahlmodul wählen.

Registration/Deregistration

Details

max. 400 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die VO beginnt aufgrund der Teilnahme am GeoCongress in Kiel am 8.10.!

Tuesday 01.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 08.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 15.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 22.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 29.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 05.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 12.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 19.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 26.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 03.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 10.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 07.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 14.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Tuesday 21.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Aims, contents and method of the course

The importance and the shift of rural areas in society and space will be discussed. Rural areas are changing demographically, socially and economically. E.g. A geographically rural space may now be overlapped by many different social spaces, thus transforming traditional countryside.
Structural developments in reality and perception are analyzed on the example of the alpine region, its history and actual structure. An outlook is given regarding the future of rural areas in the frame of the worldwide goal of a sustainable development.
Methods: Lecture, Buzz-Groups

Assessment and permitted materials

Written exam

Minimum requirements and assessment criteria

Bei der schriftlichen Prüfung müssen von 50 möglichen Punkten zumindest 26 Punkte erreicht werden, um die LV positiv zu absolvieren.
Die Note "sehr gut" wird ab 45 erreichten Punkte vergeben.

Examination topics

Das in der VO gesagte sowie auf ppt-Folien präsentierte Inhaltsspektrum zuzüglich ausgewählter Fachartikel (siehe Lernplattform)

Reading list

Angaben erfolgen in Lehrveranstaltung

Association in the course directory

(BA GG 3.2) (BA UF GW 14) (EC - BA GG 11.1)

Last modified: Tu 05.11.2019 14:28