Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

300483 UE Palaeontological Working Methods - Laboratory (2020W)

5.00 ECTS (5.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 16 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Einführung am 07.10.2020 um 14:00 Uhr, Übungslabor 2A224 (UZA2, Geozentrum).
Da nur eine begrenzte Hörerzahl zu den Übungen aufgenommen werden kann, ist das Erscheinen zur Vorbesprechung verpflichtend.
Die Übungen finden im Übungslabor des Institutes (2A226) von 14:00 bis 18:00 statt.


Information

Aims, contents and method of the course

In dieser Lehrveranstaltung werden die Grundkenntnisse der modernen paläontologischen Präparations- und Arbeitstechniken (wie Schleifen, Polieren, Gießen, Schlämmen u.a.) sowie Dokumentations- und Auswertemethoden (Fotografie, Mikroskopie, Bildanalyse, Statistik usw.) vorgestellt.

Assessment and permitted materials

In der LV besteht Anwesenheitspflicht. Für einen positiven Abschluss muss zumindest 90% Anwesenheit nachgewiesen werden. Die Anwesenheit wird durch die Kontrolle der in den Übungen angefertigten Protokolle und Handstücke geprüft. Als Leistungskontrolle dienen die Benotung der Protokolle bzw. der Arbeitsaufgabe. Ein positiver Abschluss erfordert das Erreichen von mindestens 50% der zu vergebenden Punkte.

Minimum requirements and assessment criteria

Studierende des Bachelors Biologie mit der Vertiefungsrichtung Paläobiologie werden bevorzugt in den Kurs aufgenommen.

Alle Teilnehmer müssen einen eigenen Labormantel mitbringen.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

BPB 5, BAN 6, BBO 8, BMG 10, BMB 10, BOE 11, BZO 11, G 503, T605

Last modified: Th 23.07.2020 08:28