Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

322075 VU Selected Chapters of Pharmaceutical Technology and Biopharmaceutics - MA8 - M7 (2020W)

(2 Kurse)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 32 - Pharmazie
Continuous assessment of course work

Vorbesprechung:
Für die Teilnahme an der VU ist eine persönliche Anmeldung im Sekretariat für Pharmazeutische Technologie & Biopharmazie (2G306, UZA2) bis x.x. 2020 nötig.

beschränkte Teilnehmerzahl, Reihung erfolgt gegebenenfalls nach folgenden Kriterien:
1.) PR Magistrale Arzneimittelherstellung pos. absolviert
2.) VO Dermatika und Kosmetika pos. absolviert

Details

Language: German

Lecturers

Classes

Theoretischer Teil (ppt – Präsentation): Seminarraum 2D 404
1. 10.11. Lang 9:45 - 11:15
2. 19.11. Özelt 9:45 - 12:15
3. 23.11. Özelt 9:45 - 12:15
4. 24.11. Klang, Gabor, Wirth 9:45 - 11:15

Praxisteil: Praktikumslabor Magistrale Arzneimittelherstellung, Mi 25.11.2020 oder Do 26.11.2020 jeweils 12:30 – 16:30.

Da die Anzahl an TeilnehmerInnen beschränkt ist bitte um Anmeldung im Sekretariat Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie (2G306, UZA2, sonja.holzmann@univie.ac.at) bis spätestens 15.10.2020.
Die Platzvergabe erfolgt gegebenenfalls nach folgenden Kriterien: 1. PR Magistrale Arzneimittelherstellung positiv absolviert und 2. VO Dermatika und Kosmetika positiv absolviert. Nach positiver Bestätigung eines Platzes für die VU sind 35 € direkt im Sekretariat zu bezahlen.

Sollte zum geplanten Zeitpunkt Covid19-bedingt keine Präsenzlehre möglich sein erfolgt die Vermittlung der Theorie-Einheiten digital via Moodle. Die Praxiseinheiten können aus jetziger Sicht unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen durchgeführt werden. Eine aktualisierte Laborordnung muss gegebenenfalls vor Durchführung digital bestätigt werden.


Information

Aims, contents and method of the course

The course provides an introduction to cosmetic skin research and cosmetic law in the European Union with special focus on natural cosmetics. An introduction to selected cosmetic formulations is given and the products are prepared in a practical working session.

Assessment and permitted materials

Written examination (20 minutes).

Minimum requirements and assessment criteria

The exam consists of 10 questions. Each question is awarded 2 points, so a maximum of 20 points can be reached. A positive grade is obtained with over 50% of correct answers (11 points). Grades: 11-12 Punkte Genügend, 13-14 Punkte Befriedigend, 15-17 Punkte Gut, 18-20 Punkte Sehr Gut.

Examination topics

Contents of the presentations.

Reading list


Association in the course directory

A400, MA8, MA23

Last modified: Tu 29.09.2020 12:30