Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340088 VO Language Technology, Information Management and Knowledge Management (2016W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft

Details

max. 1000 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 14.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 21.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 28.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 04.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 11.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 18.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 02.12. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 09.12. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 16.12. 12:30 - 14:00 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 13.01. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Friday 20.01. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Ausgehend von theoretischen Grundlagen zu den Themenkreisen Sprachtechnologien, Informations- und Wissensmanagement wird auf Technologien, Tools und Anwendungen im Bereich der Sprachtechnologien und des Informations- und Wissensmanagements eingegangen, die speziell für die am ZTW ausgebildeten Berufsfelder sowie die am ZTW betriebene Forschung relevant sind.
Vorlesungsmaterial ist zu finden auf:
http://homepage.univie.ac.at/bartholomaeus.wloka/vo_sprachtechnologien.html

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters. Details werden auf der Kurshomepage bekannt gegeben.

Minimum requirements and assessment criteria

Lernziel ist der Erwerb von theoretischen und praxisorientierten Grundkenntnissen auf dem Gebiet der Sprachtechnologien und des Informations- und Wissensmanagements.

Examination topics

Vermittlung der relevanten Kenntnisse in der Vorlesung und anhand der Unterlagen auf der Kurshomepage.

Reading list

Literaturliste und Unterlagen werden auf der Kurshomepage zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

Die LVA ist auch als individuelle Fachvertiefung für die Schwerpunkte Dialogdolmetschen, Konferenzdolmetschen und Literatur-Kunst-Medien verwendbar.

Last modified: Mo 07.09.2020 15:45