Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340117 UE Text and written communication French (2021W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: French

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

UPDATE- 10.12.2021: der Kurs am 13.12.2021 findet digital statt.

UPDATE -22.11.2021: zu den Terminen bis 12.12.2021: Die Lehrveranstaltung am 29.11 und 06.12. findet digital (Zoom) statt (s. Moodle).

Die Lehrveranstaltung findet vor Ort statt. Bitte beachten Sie die Vorgaben der Universität Wien zur Teilnahme an Präsenzlehre.

Monday 11.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 18.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 25.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 08.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 15.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 29.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 06.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 13.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 10.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 17.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Monday 24.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Analyse verschiedener Textsorten und ihrer spezifischen Merkmale anhand konkreter Kriterien und Textbeispiele.
Verbesserung der Lesekompetenz, des Textverständnisses, der Recherchekompetenz und der selbständigen Textproduktion sowie der Wiedergabe von Texten.
Die Studierenden arbeiten mit Zeitungstexten, die entweder auf der Plattform bereitgestellt oder während der LV ausgeteilt werden.
Je nach Covid-19 Maßnahmen: Hybride Lehre (Synchron vor Ort oder Online via Moodle und Zoom), nähere Infos folgen im September.

Assessment and permitted materials

Zwischen-und Abschlussprüfungen, je nach Covid19-Maßnahmen digital oder im Hörsaal.
Aktive Mitarbeit während des ganzen Semesters ( Hausübungen auf Moodle, regelmäßige Teilnahme am (Online)- Unterricht , Beiträge, maximal zweimalige begründete Abwesenheit): 30 Punkte
Zwischenprüfung (Leseverständnis, "Open-Book-Format" ) : 40 Punkte
Abschlussprüfung (Schriftliche Produktion, "Open-Book-Format" ): 30 Punkte
Details werden auf Moodle bekanntgegeben.

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderung für den positiven Abschluss der LV: 60 %.
Notenschlüssel:
85-100 Pkte = Sehr gut
75-84,5 Pkte = Gut
65,5-74,5 Pkte = Befriedigend
60-65 Pkte = Genügend
0-59,5 Pkte = Nicht genügend
Aufgabenstellungen und Kriterienkatalog auf Moodle verfügbar

Examination topics

Zwischen- und Abschlusstest richten sich jeweils nach den im Semester bearbeiteten Textsorten bzw. Aufträgen bzw. Themen.

Reading list

Wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.
Materialien und Dokumentation auf der Lernplattform MOODLE verfügbar.

Association in the course directory

Last modified: Fr 10.12.2021 09:50