Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340128 UE Discourse analysis and text design for different text fuctions, text types and media Russian (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: Russian

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Digital (distance learning)

Wednesday 14.10. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 21.10. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 28.10. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 04.11. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 11.11. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 18.11. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 02.12. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 09.12. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 16.12. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 13.01. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 20.01. 12:30 - 14:00 Digital
Wednesday 27.01. 12:30 - 14:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

In der Übung werden schriftliche und mündliche Texte und aktuelle Diskurse kritisch betrachtet und bezüglich ihrer Strukturen und Strategien analysiert. Die Studierenden vertiefen ihre Reflexionsfähigkeit und Ausdrucksdifferenzierung.

Inhalte: Texte mit Funktionsänderung, für andere Zielgruppen, Medien und Kommunikationssituationen.

Der Lernprozess wird während des gesamten Semesters von einem Feedback-System begleitet.

Assessment and permitted materials

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Regelmäßige Teilnahme am Online-Unterricht (maximal zweimalige begründete Abwesenheit).

Aktive Mitarbeit während des ganzen Semesters, regelmäßige Hausaufgaben, schriftliche Abschlussprüfung.

Minimum requirements and assessment criteria

Beurteilung aufgrund der Semesterleistung, kontinuierliche aktive Mitarbeit, zeitgerechtes Abgeben schriftlicher Hausübungen auf der Lernplattform Moodle.

Mindestanforderung für den positiven Abschluss der Lehrveranstaltung: 60 %.
Beurteilungsmaßstab:
1 (sehr gut) 100-90 %
2 (gut) 89-80 %
3 (befriedigend) 79-70 %
4 (genügend) 69-60 %
5 (nicht genügend) 59-0 %

Examination topics

Alle in der Lehrveranstaltung behandelten Inhalte. Bei der Abschlussprüfung sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Reading list

Literatur und weiterführende Links werden während des Semesters auf der Lernplattform Moodle bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: We 16.12.2020 10:09