Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340207 VO Methods of intra- and interlingual translation (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 1000 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

1. Einheit LIVE digital am 16.10. 9:30 - Zugang über Moodle.

Friday 16.10. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 23.10. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 30.10. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 06.11. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 13.11. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 20.11. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 04.12. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 11.12. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 18.12. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 08.01. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 15.01. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 22.01. 09:30 - 11:00 Digital
Friday 29.01. 09:30 - 11:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Lernergebnisse:

Sie können
- die Konzepte der translatorischen Normen und Translationskultur erläutern und kritisch analysieren.
- diese Konzepte anhand von konkreten translatorischen Settings (intra- und interlingual) illustrieren.
- Herangehensweisen an translatorische Fragestellungen theoretisch beschreiben (Auftrag – Textanalyse – Prozesse – Strategien – Qualität – Bewertung – Professionelles Verhalten).
- gelernte theoretische Konzepte auf praktische Beispiele anwenden.
- das eigene translatorische Handeln besser begründen.

Methoden:

Vortrag und Diskussion, sowie Beispiele für translatorische Fragestellungen lösen.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung.
Die Prüfung der Prüfungswoche im Jänner, März, April und Juni findet DIGITAL SCHRIFTLICH statt. Open-Book-Format mit allen Hilfsmitteln. Der Prüfungsbogen wird über den Moodle-Raum der Prüfung (alle Angemeldeten sind automatisch dafür freigeschaltet) zur Verfügung gestellt und muss dann als PDF in den Abgabeordner im Prüfungs-Moodle hochgeladen werden. Weitere Infos im Moodle-Raum der Prüfung.

Minimum requirements and assessment criteria

Für eine positive Benotung sind mehr als 50% der Maximalpunktzahl zu erreichen.

Examination topics

Vortrag (Powerpoint-Präsentation), Beispieldiskussion und Pflichtlektüre.

Reading list

Auf Moodle und in LV

Association in the course directory

Last modified: Th 27.05.2021 08:29