Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340379 VO Introduction to Interpreting (2016W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft

Details

max. 1000 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Bitte beachten Sie, dass die Vorlesung WÖCHENTLICH stattfindet: 13. Oktober bis 24. November, 14 - 17 Uhr. Somit kann der erste Prüfungstermin bereits in der November-Prüfungswoche abgehalten werden.

1. Prüfungstermin: Prüfungswoche Ende November 2016.
2. Prüfungstermin: Prüfungswoche Ende Jänner 2017.
3. Prüfungstermin: Prüfungswoche Anfang März 2017.
4. Prüfungstermin: Prüfungswoche Ende April 2017.
Sondertermin: Prüfungswoche Ende Juni 2017.
KEINE e-Learning-Plattform!

Thursday 13.10. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 20.10. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 27.10. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 03.11. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 10.11. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 17.11. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 24.11. 14:00 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Überblick über Einsatzbereiche des Dolmetschens und ihre Spezifika. Einführung in die Notizentechnik sowie in verschiedene Dolmetschmodi unter Einsatz modernster Technik.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Abschlussprüfung.

Besprechung der Prüfung: ausschließlich in der Sprechstunde.

Minimum requirements and assessment criteria

Vermittlung von Grundlagenwissen und Techniken im Bereich Dolmetschen.

Examination topics

Vorlesung mit interaktivem Charakter und mit Unterstützung durch audiovisuelle Medien (Video, Flüsterkoffer, SmartPen).

Reading list

(KEINE e-Learning-Plattform)

Kadric, Mira. 2009. 3. Aufl. Dolmetschen bei Gericht. Anforderungen, Erwartungen, Kompetenzen. Wien: wuv.

Kadric, Mira. 2011. Dialog als Prinzip. Für eine emanzipatorische Praxis und Didaktik des Dolmetschens. Tübingen: Narr. (Kap. Dolmetschen)

Kadric, Mira & Kaindl, Klaus. (Hrsg.) 2016. Berufsziel Übersetzen und Dolmetschen. Tübingen: Narr. (Kap. Dolmetschen)

Pöchhacker, Franz. 2000. Dolmetschen.Tübingen: Stauffenburg.

Rozan Jean-Francois. 2002. Note-Taking in Consecutive Interpreting Krakow: tertium.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:46