Universität Wien FIND

480024 UE Applied didactics (2021W)

Regional and cultural texts in B/C/S lessons

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Continuous assessment of course work
MIXED

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Der Unterricht wird in hybrider Form als Kombination von digitaler Lehre und Vor-Ort-Lehre abgehalten. Die genaue Vorgehensweise wird zu Semesterbeginn besprochen. Ein Wunsch ist es auf alle Fälle mit Vor-Ort-Lehre zu beginnen.

Tuesday 05.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 12.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 09.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 16.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 23.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 30.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 07.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 14.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 11.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 18.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Tuesday 25.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele: Bewusste Auseinandersetzung mit verschiedenen Aspekten des Bosnisch/Kroatisch/Serbisch-Unterrichts aber auch Kroatischunterrichts im Burgenland betreffend areal- und kulturspezifische Themen (in Verbindung mit Sprache, Literatur, Musik, ...). Aufbau einer Handlungskompetenz.
Inhalte: Analyse der gängigen Unterrichtsbücher auf landes- und kulturkundliche Inhalte, Besprechung von stereotypen Merkmalen, Adaptierung von Texten aus dem Internet für den Schulunterricht entsprechend den geforderten Kompetenzen lt. GERS und in Hinblick auf die SRDP Kroatisch und Reifeprüfung B/K/S im AHS- und BMHS-Bereich. Vorbereitung einer Unterrichtseinheit und Realisierung des Unterrichts in der Praxis, Übungen in Form von Vorträgen und Diskussionen (Wie vermittle ich als LehrerIn ein bestimmtes Thema, Wie plane ich einen Stundenaufbau, Was ist kompetenzorientierter Sprachunterricht, ...) Einsatz mediendidaktischer Hilfsmittel.
Methoden: Vortrag, kommunikativer Unterricht;

Assessment and permitted materials

prüfungsimmanente Lehrveranstaltung;

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderung für die positive Beurteilung sind die Abfassung eines Essay mit einer detaillierten Stundenvorbereitung (inkl. Planungsmatrix) gemäß den Vorgaben der Lehrveranstaltungsleiterin sowie die Präsentation der Ergebnisse in Form eines Referats (mit verpflichtendem Handout!) im Rahmen der Lehrveranstaltung. Das Essay ist ausnahmslos bis zur letzten LV-Stunde abzugeben. Für das Referat werden 35 Punkte, für das Handout 10 Punkte vergeben. Das Essay mit Stundenvorbreitung fließt mit 25 Punkten in die Beurteilung der Lehrveranstaltung ein. Die Mitarbeit fließt darüber hinaus mit bis zu 10 Punkten in die Beurteilung ein. Bei der schriftlichen Wiederholung zu Semesterende werden bis zu 20 Punkte vergeben. Für eine positive Beurteilung sind mindestens 55 Punkte zu erreichen.
Studierende können der LV maximal dreimal fernbleiben, ab dem vierten Fehlen werden sie ausnahmslos negativ beurteilt.

Examination topics

LV-Inhalte und Handouts der Studierenden, auf Moodle hochgeladene wiss. Artikel;

Reading list

LV-Inhalte und Handouts der Studierenden, auf Moodle hochgeladene wiss. Artikel;

Association in the course directory

B-91

Last modified: Tu 19.10.2021 11:49