Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

480138 VO Older East Slavic Literature: An Overview (2015W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik

Allgemeiner Überblick über die Meilensteine der Entwicklung des ostslaw. und russischen Schrifttums von der Christianisierung der Kiever Rus' über das Moskauer Zarenreich, die Reformen Peter des Großen bis zur Epoche von Aleksandr Puschkin.

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 01.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 08.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 15.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 22.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 29.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 05.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 12.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 19.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 26.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 03.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 10.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 17.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 07.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 14.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 21.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Thursday 28.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03

Information

Aims, contents and method of the course

Die Entstehung des ostslawischen Schrifttums in Zusammenhang mit der Christianisierung der Kiever Rus', die Überlieferung der sog. Nestor-Chronik, die hagiographischen und panegyrischen Werke der Kiever Zeit, die Denkmäler der Moskauer Literatur des 16. Jh.s, der Einfluss der Barockliteratur, die Moskauer Hofdichtung, die Literatur des Imperiums unter Peter dem Großen und Katharina II., die Herausbildung der neuen Literatursprache im Zuge der Reformen von V. Trediakovskij und N. Karamzin, der Klassizismus, Sentimentalismus und Romantismus, die Epoche Aleksandr Puschkins und seines Kreises.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Abschlussprüfung über den Vorlesungsinhalt (umfasst auch selbstständige Lektüre der Literaturgeschichten) und die angegebene Pflichtliteratur.

Die selbständige Lektüre der Texte ist die wichtigste Voraussetzung fürs erfolgreiche Bestehen der Prüfung.
Daher soll die Zeit für diesen Arbeitsgang im Vorhinein bedacht werden.

Die Prüfung setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Multiple Choice Fragen (lesen Sie die Pflicht-Texte!) und Essayfrage(n).

Beide Prüfungsteile müssen bestanden werden, um eine positive Gesamtnote zu erreichen.

Der erste Prüfungstermin findet in der letzten Vorlesungseinheit statt; die weiteren drei Termine werden auf der Institutswebseite unter "Prüfungstermine" veröffentlicht.

Eine Anmeldung zur Prüfung über univis ist obligatorisch.

Die Prüfung ist ausschließlich schriftlich abzulegen.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Benennung der wichtigsten Epochen in der literarischen und kulturellen Entwicklung im ostslawischen Raum, der ideologischen Konzepte, die Darstellung der Phasen im Dialog der russischen Kultur mit Mittel- und Westeuropa.

Examination topics

Mündlicher Vortrag als Vorbereitung auf die eigene Lektüre ausgewählter Werke (Pflichtlektüreliste wird auf Moodle bekannt gegeben).

Reading list

Wird im Unterricht empfohlen

Association in the course directory

B-62-R, B-62-U, MR 221

Last modified: Mo 07.09.2020 15:47