Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

490143 PS School and Classroom Teaching Research (2020W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - Lehrer*innenbildung
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

UPDATE 14.12.2020: Der Termin am 15.01.21 findet digital statt.

Es gilt 100% Anwesenheitspflicht

Friday 09.10. 13:15 - 18:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Friday 23.10. 09:45 - 13:00 Hörsaal 17 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Friday 06.11. 09:45 - 14:45 Digital
Friday 20.11. 09:45 - 13:00 Digital
Friday 11.12. 09:45 - 13:00 Digital
Friday 15.01. 09:45 - 13:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung konzentriert sich auf das Thema der sozialen Partizipation von Schüler*innen und wird in Zusammenarbeit mit 3 Wiener Schulen durchgeführt.

Ziel der LV ist es, sich mit den zentralen Themen
der sozialen Partizipation sowie
der empirischen Forschung (strukturierte Beobachtungen)

theoretisch und praktisch auseinanderzusetzen.

Bitte beachten Sie deshalb, dass es zusätzlich zu den angegebenen LV-Terminen, weitere Termine in Absprache mit den Schulen geben wird. Diese werden zu regulären Unterrichtszeiten sein. Weitere Informationen folgen.

Ebenfalls kann es aufgrund der derzeitigen Situation (COVID-19) eventuell zu Änderungen kommen, falls der Zutritt für externe Personen an den Schulen nicht möglich sein wird.

Im Falle einer erneuten Schließung der Universitäten werden die Präsenztermine online abgehalten. Die Studierenden werden rechtzeitig darüber informiert.
Technische Anforderungen in diesem Fall:
Für die online Präsenzeinheiten, ist ein Endgerät mit Internetzugang, Kamera und Mikrophon notwendig.

Update: Aufgrund der Pandemie musste das Projektvorhaben verschoben werden. Die LV wird sich weiterhin mit den angegeben Themen beschäftigen jedoch werden Studierende aufgrund der Situation sich im Laufe des Semesters mit der Konzeption eines wissenschaftlichen Projekts beschäftigen. Sie lernen dabei die Formulierung von wissenschaftlichen Fragestellungen, die Vorgehensweise bei der Literaturrecherche in wissenschaftlichen Datenbanken, Methoden der empirischen Forschung sowie ethische Rahmenbedingungen und Notwendigkeiten im Laufe eines Forschungsvorhabens kennen.

Assessment and permitted materials

Qualifizierte Mitarbeit im Seminar und Bearbeitung aller Aufgabenstellungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Es gilt 100% Anwesenheitspflicht in den Seminareinheiten!

Qualifizierte Mitarbeit im Seminar.
Durchführung von Beobachtungen und Abgabe von Beobachtungsprotokollen.
Mitarbeit an der Erstellung eines gemeinsamen Forschungsberichtes.
Führen eines Forschungstagebuches.

Update zu den Anforderungen:
Es gilt 100% Anwesenheitspflicht in den Seminareinheiten!
Qualifizierte Mitarbeit im Seminar.
Im Laufe des Semesters werden zu den einzelnen Themen Aufgaben abgegeben und am Ende der Lehrveranstaltung entsteht ein fertiges Forschungskonzept.

Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Seminarleiterin eine mündliche Reflexion der abgegebenen Arbeiten vorsehen, die erfolgreich zu absolvieren ist.

Mit der Anmeldung zu dieser LV wird zugestimmt, dass die automatisierte Plagiatsprüfungs-Software Turnitin alle im Moodle eingereichten schriftlichen Teilleistungen prüft.

Examination topics

Pi LV

Reading list

Eine Literaturliste wird auf moodle zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 10:49