Universität Wien FIND

490250 UE Observing a.Decoding of Interactions of Children a.Young People w. Severe Emot. a.Social Problems (2019W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Continuous assessment of course work
PH-NÖ

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 14:00 - 17:45 Seminarraum - SCIENTIA (Baden), Mühlgasse 67
Monday 04.11. 14:00 - 17:45 Seminarraum - SCIENTIA (Baden), Mühlgasse 67
Monday 18.11. 14:00 - 17:45 Seminarraum - CONSOLATIO (Baden), Mühlgasse 67
Monday 02.12. 14:00 - 17:45 Seminarraum - SCIENTIA (Baden), Mühlgasse 67
Monday 16.12. 14:00 - 17:45 Seminarraum - SCIENTIA (Baden), Mühlgasse 67

Information

Aims, contents and method of the course

Grundlegende Rahmenbedingungen für förderdiagnostische Prozesse bzw. Fragestellungen und Verfahren zum gezielten kriterienorientierten Beobachten spezifischer Situationen im schulischen Setting werden ebenso thematisiert wie die Folgen von sozialer Ausgrenzung.
Über die Erweiterung von Kenntnissen über Verursachung und Entstehung von Problemen im emotional-sozialen Verhalten bei Kindern und Jugendlichen, soll die Kompetenz, diese Zusammenhänge anderen Lehrpersonen verständlich machen, erworben werden.

Assessment and permitted materials

Aktive Mitarbeit
Arbeitsaufträge
Abschließende Reflexions- bzw. Seminararbeit, die mündlich vorgestellt und schriftlich eingereicht wird

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit, aktive Beteiligung
Literaturrecherche und -bearbeitung, Arbeitsaufträge, Präsentationen (incl. Kurzpräsentation der Arbeit): 60%
Reflexions- bzw. Seminararbeit: 40%

Examination topics

Reading list

wird in der LV bekanntgegeben

Association in the course directory

Last modified: Tu 17.09.2019 11:11