Universität Wien FIND

490292 UE Austrian sign language II (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 23.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 30.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 13.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 20.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 27.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 04.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 11.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 08.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 15.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 22.01. 13:15 - 16:30 Seminarraum 6 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Wednesday 29.01. 13:15 - 16:30 Seminarraum 6 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Grundlagen der Österreichischen Gebärdensprache
Linguistische Kenntnisse zur ÖGS
Aufbau von Aktiv und Passivkompetenzen von ÖGS
Vokabular / Grammatik / Kommunikationssituationen

Referenzrahmen A1.2.: Studierende können alltägliche Ausdrücke und einfach Sätze verstehen. Sie können Ihre Familie und Verwandtschaft vorstellen, Fragen bezüglich ihrer Person beantworten (z.B. Hast du Geschwister? Wo wohnen Sie?) und ebenso Fragen an Personen stellen. Sowie Gesicht und Körper beschreiben und beherrschen die Zeitangaben und Maßeinheiten.Das Fingeralphabet kann sicher angewendet und verstanden werden. Die Studierenden können sich im Gespräch auf einfache Art verständigen.

Im Rahmen der kommunikative Lernmethode werden Sprachgefühl und Sprachbewusstsein gefördert. Durch die direkte Anwendung von Situationen im Alltag wird in Gruppen- und Partnerarbeiten dialogisierend geübt. Durch die Verwendung von visuellen Medien wird das Sprachenlernen zusätzlich unterstützt. Einfache Grammatikstrukturen ergänzen schrittweise den Unterricht. Individuelle Lernstrategien, wie z.B. "Lernen durch Lehren" werden forcierend angeboten.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit und Mitarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Schriftliche und mündliche Prüfung
Regelmäßige Präsenz und aktive Mitarbeit

Examination topics

Wird 2 Wochen vor der Prüfung besprochen.

Reading list

Lern- und Übungsbuch für Sprachlerner/Innen der ÖGS A1 und A2 (35 Euro)

Bestellung: www.shopshakehands.com/bestellung.php

Hinweis: Die Unterlagen bzw. PPT sind gemischt aus ShakeHands und eigenen Materialien.

Association in the course directory

Last modified: We 09.10.2019 09:29