Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Course Exam

010033 VO Introduction to Catholic Theology III (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Thursday 02.07.2020 10:00 - 17:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
AKTUELLES ZU DEN PRÜFUNGSTERMINEN (25.5.2020):
Durch die Maßnahmen im Zuge der aktuellen Krise werden die mündlichen Prüfungen zu den ausgeschriebenen Prüfungsterminen digital über die Plattform https://meet.jit.si/ abgewickelt. Der Anmeldevorgang zur Prüfung bleibt derselbe, siehe auch: https://dg-ktf.univie.ac.at/studium/pruefungstermine/

Dieser Prüfungsmodus gilt, solange die derzeitigen Maßnahmen nicht aufgehoben sind.

Überprüfen Sie vor der Prüfung die eigenen technischen Voraussetzungen für Onlineprüfungen (Kamera und Mikrofon) und machen Sie sich mit dem Programm https://meet.jit.si/ vertraut! Die mündliche digitale Prüfung dauert ca. 20 Minuten.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Examiners

Information

Examination topics

Inhalt der Vorlesung

Assessment and permitted materials

Mündliche Prüfung von 15 min. zu vier bekanntgegebenen Terminen: 02.07.2020 (digital mündlich) / 08.10.2020 (digital mündlich) / 19.11.2020 (digital mündlich) / 21.01.2021 (digital mündlich)

Bitte um Beachtung: Im WiSe 2020/21 werden die mündlichen Prüfungen weiterhin digital via Jitsi abgehalten.
Ein spezifischer Link wird den einzelnen Kandidat*innen kurz vor dem Prüfungstermin zugesandt, sofern eine Anmeldung via u:space und Tempus erfolgt ist.
Der Anmeldevorgang zur Prüfung bleibt derselbe: Anmeldung via u:space 21 bis 7 Tage vor dem Prüfungstermin, der Eintrag in die Zeitliste Tempus ist 6-2 Tage vor der Prüfung möglich.

Die Lehrveranstaltungsprüfung wird in Deutsch abgehalten.

Erlaubte Hilfsmittel bei der Prüfung:
keine

Minimum requirements and assessment criteria

Die Studierenden können die wesentlichen Aussagen des apostolischen Glaubensbekenntnisses sachgemäß darstellen, für eine positive Note müssen mindestens 50% der gegebenen Antworten richtig sein.

Last modified: We 20.01.2021 13:47