Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010012 SE Spezielle Fachdidaktik I: Bibeldidaktik (2013W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Titel
Biblische Prophetie: Das Wort Gottes aktualisieren/Das Wort Gottes für heute/Gottes Wort - immer neu

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 14.10. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 21.10. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 09.12. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 16.12. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 13.01. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 20.01. 15:00 - 18:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Biblische Prophetie ist ein umfassendes Phänomen. Im Zentrum des Wirkens der Prophetinnen und Propheten steht das Wort Gottes, das in immer neue Situationen je neu übersetzt wird. Wie können biblische Prophetie und ihre Texte heute vermittelt und verstanden werden?

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

aktive Teilnahme; Erfüllung der Übungsaufgaben (Blended Learning); Lernprotokoll; Präsentation; Erstellung einer Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grundlegende bibeldidaktische Ansätze kennen lernen; prophetische Texte im Spannungsfeld von Fach- und Lebensrelevanz untersuchen; Instrumentarien zur kritischen Sichtung von Behelfen und Modellen entwickeln und anwenden

Prüfungsstoff

Präsentation und Analyse von Modellen; Eigenständige Bearbeitung von Einzelthemen in Teams, Impulsreferate, e-Learning, Lernprotokoll; Abfassung einer Seminararbeit

Literatur

Irmtraud Fischer, Gotteskünderinnen. Zu einer geschlechterfairen Deutung des Phänomens der Prophetie und der Prophetinnen in der Hebräischen Bibel, Stuttgart 2002.
Reinhard G. Kratz, Die Propheten Israels, München 2003.
Irmtraud Fischer u. a. (Hg.), Prophetie in Israel (atm 11), Münster 2003.
Joseph Blenkinsopp, A History of Prophecy in Israel. From the Settlement in the Land to the Hellenistic Period, Philadelphia 1983.
Klaus Koch, Die Profeten. Band 1 + 2, Stuttgart 1978 + 1980.
Burkard Porzelt, Grundlinien biblischer Didaktik, Bad Heilbrunn 2012
Gottfried Adam u.a. (Hg.), Bibeldidaktik. Ein Lese-und Studienbuch, Berlin 2007
Franz W. Niehl, Die Bibel verstehen. Zugänge und Auslegungswege, München 2006

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Pflichtfach für 066 793 (08W) M10, Pflichtfach für 012 (02W) und 020

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:26