Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010015 SE Katastrophe und Neubeginn: Atl. Texte nach der Zerstörung von 586 v. Chr. (2013S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 18.03. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 08.04. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 15.04. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 22.04. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 29.04. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 06.05. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 13.05. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 27.05. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 03.06. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 10.06. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 17.06. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 24.06. 14:00 - 15:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Zeit nach der Zerstörung des salomonischen Tempels 586 v .Chr. stellt eine formative Periode für die jüdische Religion ebenso wie für das Alte Testament dar. Die theologischen Bemühungen, die Katastrophe zu verarbeiten, zu verstehen und Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln, prägen die literarische Tätigkeit dieser Zeit. Traditionen werden gesammelt und bearbeitet, neue Texte entstehen. Mit diesen Texten und ihren Kontexten unter dem Aspekt der Antwort auf die Katastrophenerfahrung wird sich dieses Seminar beschäftigen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit und Mitarbeit in den Seminarsitzungen; Abfassung einer Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Gemeinsame Lektüre von Bibeltexten (in deutscher Übersetzung), Referate und Präsentationen der SeminarteilnehmerInnen

Literatur

Literatur zu den einzelnen Texten und Themen wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LV zu Wahlmodul 7 oder D31 für 011(08W, 11W), Fächerkontingentseminar 1 oder (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:26