Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010035 VO Ethik I : Einführung in die Ethik (2009W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 15.10. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 22.10. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 29.10. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 05.11. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 12.11. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 19.11. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 26.11. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 03.12. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 10.12. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 17.12. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 07.01. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 14.01. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 21.01. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 28.01. 10:15 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Paradigmen europäischer Moralphilosophie (Aristoteles, Kant, Utilitarismus); Klassische Begründungen von Ethik (Naturrecht, Vernunftrecht), aktuelle Positionen (Diskursethik, Kontraktualismus, Neoaristotelismus, analytische Ethik, evolutionäre Ethik, angewandte Ethik).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Einzelprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Überblick über die wichtigsten Ansätze der europäischen Moralphilosophie.

Prüfungsstoff

Vorlesung.

Literatur

A. Pieper, Geschichte der neueren Ethik, Tübingen 1992.
H. Pauer-Studer, Einführung in die Ethik, Wien 2003.
Detaillierte Literaturhinweise sowie Angaben zur Gliederung werden während der Vorlesung zur Verfügung gestellt.

Prüfungsrelevante Ersatzliteratur für Berufstätige wird am Ende des Semesters bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Pflichtfach für 011(02W) und 011 (08W), 012 (02W), 020 (02W), 033 193

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:26