Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

010035 VO Aufbaukurs Theologische Ethik III (2020S)

Ethik der Ignatianischen Exerzitien

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 05.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 19.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 26.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 02.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 23.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 30.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 07.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 14.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Donnerstag 28.05. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 04.06. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 18.06. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 25.06. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Vorlesung ist, eine besondere Form der Ethik zu präsentieren, die zwischen Spiritualität und Ethik zu verorten ist. Sie wird auch als Existentialethik beschrieben, bezieht sich auf die Existenzphilosophie sowie die Exerzitien des Ignatius von Loyola. Es geht dabei vor allem um die Frage der persönlichen Berufung sowie darum, wie man gute Entscheidungen für sein Leben treffen kann, die zu einem erfüllten und gelingenden Leben führen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Prüfung am Ende der Vorlesung (10-15 min)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Wiedergabe des behandelten Stoffes. Verständnisfragen mit Querverbindungen zu anderen Wissenschaften, interdisziplinäres Denken erforderlich.

Prüfungsstoff

Inhalt der Vorlesung

Literatur

Aktuelle Artikel und Grundlagenliteratur, die neuesten wird zu Beginn und währende der Vorlesung bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 23, 066 795 M2a, auslaufende Studienpläne: D39 für 011 (11W)

Letzte Änderung: Mi 07.07.2021 00:16