Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010036 VO+UE Neutestamentliches Griechisch III (2016S)

0.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Prüfungstermine:
1. Termin
27.6.2016 (schr.): 16:30-19:30, SR 5
30.6.2016 (mdl.): ab 16:30, SR 5
2. Termin
4.10.2016 (schr.): 16:30-19:30, SR 5
6.10.2016 (mdl.): ab 16:30, SR 5
3. Termin
24.1.2017 (schr.): 16:30-19:30, SR 5
26.1.2017 (mdl.): ab 16:30, SR 5
4. Termin
21.3.2017 (schr.): 16:30-19:30, SR 5
23.3.2017 (mdl.): ab 16:30, SR 5

Dienstag 01.03. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 04.03. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 08.03. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 15.03. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 18.03. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 05.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 08.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 12.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 15.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 19.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 22.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 26.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 29.04. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Samstag 30.04. 09:00 - 12:00 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 03.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 10.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 13.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 20.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 24.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 27.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 31.05. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 03.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 07.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 10.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 14.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 17.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 21.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Freitag 24.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 28.06. 08:45 - 09:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Übung und Vertiefung der Grammatik durch die Übersetzung zusammenhängender Textabschnitte

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

1) NTG Ergänzungsprüfung
Prüfung: schriftlich + mündlich
# schriftlich: 3 Std., ca. 300 Worte eines unbekannten Textes aus den Evangelien oder der Apg; Hilfsmittel: Wörterbuch, Rienecker, Liste der kleinen Wörter (LB S. 344f)
# mündlich: 20 min; Grammatik; Vokabeln; Lesestoff von I-III; keine Hilfsmittel; Vorbereitungszeit: 10 min
Beurteilung: 1 Gesamtnote
# Notenschlüssel
1 :: 0-2,5 schwere = sinnstörende Fehler
2 :: 3-4,5 schwere = sinnstörende Fehler
3 :: 5-8 schwere = sinnstörende Fehler
4 :: 8,5-12 schwere = sinnstörende Fehler
5 :: 12,5- schwere = sinnstörende Fehler

2) NTG I-II
Prüfung: schriftlich + mündlich
# schriftlich: 3 Std., ca. 300 Worte eines unbekannten Textes aus den Evangelien oder der Apg; Hilfsmittel: Wörterbuch, Rienecker; Liste der kleinen Wörter (LB S. 344f)
# mündlich: 20 min; Grammatik; Vokabeln; Lesestoff von I-II; keine Hilfsmittel; Vorbereitungszeit: 10 min
Beurteilung: 2 Noten (je 1x für NTG I + II)
Trifft zu für die Studienkennzahl 047

3) NTG I-II
Prüfung: nur mündlich; 30 min; unbekannter Text aus dem NT; Grammatik; Vokabeln; Lesestoff von I-II; Hilfsmittel: Wörterbuch; Vorbereitungszeit: 10 min
Beurteilung: 2 Noten (je 1x für NTG I + II)
Trifft zu für die Studienkennzahlen 033 193

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vertiefung der in den beiden ersten Kursteilen erworbenen Sprachkenntnisse - Befähigung zur eigenständigen Übersetzung komplexerer griechischer Bibeltexte.

Prüfungsstoff

Siehe oben sub Art der Leistungskontrolle!

Literatur

# Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland) ; Begründet von Nestle, Eberhard und Erwin. Herausgegeben von Aland, Barbara und Kurt (Münster u. a. , Deutsche Bibelgesellschaft, 2012 [28., revidierte Aufl.]).
# Kleines Wörterbuch zum Neuen Testament Griechisch-Deutsch ; zusammengestellt von Rudolf Kassühlke (Stuttgart: Deutsche Bibelgesellschaft, 2005 [4., durchges. Aufl.]).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Teil der Ergänzungsprüfung Griechisch gemeinsam mit Neutestamentliches Griechisch I (im WS gelesen) und II für 011(02W), 011 (08W, 11W, 15W))

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:26