Universität Wien FIND

010036 VO+UE Neutestamentliches Griechisch III (2017S)

0.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 03.03. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 06.03. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 10.03. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 17.03. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 20.03. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 24.03. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 27.03. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 31.03. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 03.04. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 07.04. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 24.04. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 28.04. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 05.05. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 08.05. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 12.05. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 15.05. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 19.05. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 22.05. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 26.05. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 29.05. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 02.06. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 09.06. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 12.06. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 16.06. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 19.06. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Freitag 23.06. 08:45 - 09:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Montag 26.06. 15:45 - 16:30 Hörsaal 46 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Übung und Vertiefung der Grammatik durch die Übersetzung zusammenhängender Textabschnitte

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

1) NTG Ergänzungsprüfung
Prüfung: schriftlich + mündlich
# schriftlich: 3 Std., ca. 300 Worte eines unbekannten Textes aus den Evangelien oder der Apg; Hilfsmittel: Wörterbuch, Rienecker, Liste der kleinen Wörter (LB S. 344f)
# mündlich: 20 min; Grammatik; Vokabeln; Lesestoff von I-III; keine Hilfsmittel; Vorbereitungszeit: 10 min
Beurteilung: 1 Gesamtnote
# Notenschlüssel
1 :: 0-2,5 schwere = sinnstörende Fehler
2 :: 3-4,5 schwere = sinnstörende Fehler
3 :: 5-8 schwere = sinnstörende Fehler
4 :: 8,5-12 schwere = sinnstörende Fehler
5 :: 12,5- schwere = sinnstörende Fehler

2) NTG I-II
Prüfung: schriftlich + mündlich
# schriftlich: 3 Std., ca. 300 Worte eines unbekannten Textes aus den Evangelien oder der Apg; Hilfsmittel: Wörterbuch, Rienecker; Liste der kleinen Wörter (LB S. 344f)
# mündlich: 20 min; Grammatik; Vokabeln; Lesestoff von I-II; keine Hilfsmittel; Vorbereitungszeit: 10 min
Beurteilung: 2 Noten (je 1x für NTG I + II)
Trifft zu für die Studienkennzahl 047

3) NTG I-II
Prüfung: nur mündlich; 30 min; unbekannter Text aus dem NT; Grammatik; Vokabeln; Lesestoff von I-II; Hilfsmittel: Wörterbuch; Vorbereitungszeit: 10 min
Beurteilung: 2 Noten (je 1x für NTG I + II)
Trifft zu für die Studienkennzahlen 033 193

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vertiefung der in den beiden ersten Kursteilen erworbenen Sprachkenntnisse - Befähigung zur eigenständigen Übersetzung komplexerer griechischer Bibeltexte.

Prüfungsstoff

Siehe oben sub Art der Leistungskontrolle!

Literatur

# Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland) ; Begründet von Nestle, Eberhard und Erwin. Herausgegeben von Aland, Barbara und Kurt (Münster u. a. , Deutsche Bibelgesellschaft, 2012 [28., revidierte Aufl.]).
# Kleines Wörterbuch zum Neuen Testament Griechisch-Deutsch ; zusammengestellt von Rudolf Kassühlke (Stuttgart: Deutsche Bibelgesellschaft, 2005 [4., durchges. Aufl.]).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Teil der Ergänzungsprüfung Griechisch gemeinsam mit Neutestamentliches Griechisch I (im WS gelesen) und II für 011(02W), 011 (08W, 11W, 15W))

Letzte Änderung: Fr 24.03.2017 16:48