Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

010037 FS What can we learn from each other? (2020S)

The relevance of intercultural experience for ethical reflection and moral action.

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 15.06. 08:00 - 16:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Montag 15.06. 16:45 - 18:15 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 16.06. 08:00 - 14:45 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 17.06. 08:00 - 11:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 17.06. 13:15 - 16:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Gesellschaften sind heute international geprägt; dennoch gibt es verschiedene kulturelle Hintergründe, die stärker dominieren und die Vielfalt der Lebensgestaltung in unterschiedlichen Kontinenten begründen. Das Seminar untersucht Lebensformen in unterschiedlichen Kontinenten und vergleicht sie mit der Frage, was sich aus den Unterschieden für die eigene ethische Reflexion lernen lässt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

aktive Mitarbeit sowie Referat mit Handout und schriftliche Seminararbeit (30.000 Zeichen)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

regelmäßige Teilnahme, Referat mit Handout und aktive Mitarbeit (Diskussion)
Beurteilung: schriftliche Seminararbeit (50%), Referat mit Handout (30%), aktive Mitarbeit (20%)

Prüfungsstoff

schriftliche Seminararbeit, Handout mit Referat

Literatur

Literatur wird auf moodle bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LV für Doktorat-/PhD-Studium, für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26, 199 518 MA UF RK 02 oder RK 05, auslaufende Studienpläne: D31, DAM für 011 (11W);

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:19