Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

010046 FS Eschatologie und Geschichtsphilosophie als Hinführung zu einem neuen Humanismus (2014S)

FS für Dissertanten/innen, Diplomanden/innen und Interessierte

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorbesprechung: MI 05.03.2014 17.30-18.15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG.

Das Seminar wird geblockt abgehalten, die Vorbesprechung inkl. Festlegung der Blocktermine findet am 05.03.2014 von 17.30-18.15 Uhr im Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG statt.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Zentrum der Forschungstätigkeit des Faches steht angesichts des Geschichtsverlustes in unserer Gesellschaft die Frage nach einer Interpretation der Geschichte, die das Menschliche in den Blick zu nehmen erlaubt und neue Horizonte in Gesellschaft und Christentum zu eröffnen vermag. Diese Fragestellung wird mittels ausgewählter Texte und anhand der Diplomarbeiten und Dissertationen, die im Fachbereich "Theologische Grundlagenforschung (Fundamentaltheologie)" verfasst werden, gemeinsam diskutiert und erarbeitet.

Die LVA dient den wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen des Fachbereichs, den Diplomanden/innen, den Dissertanten/innen und Habilitanden/innen zum Austausch und zur Vertiefung ihrer Forschung.
Interessierte sind willkommen, sie werden ersucht, mit dem Lehrveranstaltungsleiter vor der Anmeldung zwecks Klärung der Teilnahmemodalitäten Kontakt aufzunehmen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verfassen einer Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vertiefung der Frage, was eine kommende civitas und der christliche Beitrag dazu bedeuten könnten.

Prüfungsstoff

Diskussion ausgewählter Arbeiten

Literatur

wird in den Sitzungen bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LV für Doktorats-/PhD-Studien, für 011(08W, 11W) DAM oder D31, für 066 793 (08W, 11W) MAM, Fächerkontingentseminar 2 oder (freies) Wahlfach für 011(02W) und 020

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27