Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010049 PV Privatissimum (2009S)

Aktuelle Fragen der Fundamentalmoral

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 19.03. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 26.03. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 02.04. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 23.04. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 30.04. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 07.05. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 14.05. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 28.05. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 04.06. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 18.06. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 25.06. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese LV bietet jenen Hörern und Hörerinnen, die im Fach Moraltheologie ihre Doktor- bzw. Diplomarbeit schreiben, Gelegenheit, sich mit neueren Diskussionen im FAch vertraut zu machen. Zudem haben sie die Möglichkeit, im Austausch mit anderen DissertantInnen und DiplomandInnen ihre Methoden und Inhalte zu diskutieren. Gegenseitige Motivierung und regelmäßige Rückmeldungen zum Stand der Arbeit sowie konstruktive kritische Anregungen sollen die Freude an der Ausarbeitung der Dissertation bzw. Diplomarbeit steigern und ein zügiges Vorankommen gewährleisten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Arbeit zur Erlangung eines Zeugnisses

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Kenntnis neuester moraltheologischer Ansätze und Methoden
- Fähigkeit zum Verfassen einer moraltheologischen Diplomarbeit oder Dissertation

Prüfungsstoff

Referate und Diskussion

Literatur

Wird zu Beginn des Semesters bekannt gegeben.

Bezüglich prüfungsrelevanter Ersatzliteratur für berufstätige Studierende wenden Sie sich bitte per e-mail an den Lehrenden.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Pflichtfach für 080 und (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27