Universität Wien FIND

010055 SE Ecumenical Approaches to Bioethics (2017S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Blocklehrveranstaltung
MO 12.06.2017 09:00-12:30 und 14:00-17:00
DI 13.06.2017 09:00-12:30
MI 14.06.2017 09:00-12:30 und 14:00-15:30
FR 16.06.2017 09:00-12:30 und 14:00-15:30
SA 17.06.2017 09:00-12:30

Ort: Sitzungssaal am Dekanat der Katholisch-Theologischen Fakultät, Stiege 8, 2. Stock, Universitätsring 1, 1010 Wien


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grundregeln prägen unsere moralische Erziehung, doch wie verhalten wir uns in Konfliktfällen? Welche Ressourcen brauchen wir, um gute Entscheidungen treffen zu können, mit denen wir auch auf Dauer und im Rückblick zufrieden sind? Wie kann man vorgehen, wenn sich fundamentale Alternativen stellen oder die Situation besonders unübersichtlich ist? Das Seminar will in der gemeinsamen Untersuchung von Dilemma- oder Orientierungsfällen Kriterien der Orientierung erarbeiten und neue Ansätze von Kasuistik insbesondere in der amerikanischen Moraltheologie auf ihre Anwendbarkeit prüfen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Präsentation (30%)

aktive Mitarbeit (20%)

schriftliche Seminararbeit (50%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26 oder FTH 25 (Wahl), 193 055 BA UF RK 16, 196 055 MA UF RK 02 oder RK 05, 033 195 (15W) BAM 13, 066 796 MRP 9, auslaufende Studienpläne: für 011 ( 11W) D31 oder DAM, 033 195 (13W), 066 793 MAM, 066 795 M5, Fächerkontingentseminar 3 oder (freies) Wahlfach f. 020

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:46