Universität Wien FIND

010056 VO Theologie des Alten Testaments (2018S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

In der Vorlesung soll eine Theologie des Alten Testaments entworfen werden. Es geht dabei sowohl um das einheitsstiftende Prinzip als auch um dessen Entfaltung in den Schriften des Alten Testaments und dessen Offenheit hin auf das Neue Testament.

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG: Entfall der Lehrveranstaltung am 02.05.2018
Erster Prüfungstermin: MI 27.06.2018 Zeitliste ab 8:00 Uhr

Mittwoch 07.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 21.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 11.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 18.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 25.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 09.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 16.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 23.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 30.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 06.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 13.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 20.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 8 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt:
In dieser Vorlesungen werden Schriften aus der weihseitlichen Tradition ausgelegt, insbesondere das Buch der Weisheit (Sapientia Salomonis).

Ziele:
Die Studierenden sollen das besondere Profil der Theologie der weisheitlichen Schriften des Alten Testamentes kennen und verstehen lernen, insbesondere die Begegnung zwischen Judentum und Hellenismus.

Methode:
Vortrag des Lehrenden, Textauslegung.
Ein ausführliches Skriptum wird den Studierenden über die Lernplattform Moodle zur Verfügung gestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

15-minütige mündliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erster möglicher Prüfungstermin: 27.06.2018
Weitere Prüfungstermine finden Sie auf unserer Homepage: http://bibelwissenschaft-ktf.univie.ac.at/studium/pruefungstermine/

Prüfungsstoff

Inhalte der Vorlesung

Literatur

Helmut Engel, Das Buch der Weisheit (NSK.AT 16), Stuttgart 1998.
Hans Hübner, Die Weisheit Salomons (ATD Apokryphen Band 4), Göttingen 1999.
C. Lascher, Le Livre de la Sagesse ou La Sagesse de Salomon (3 Bde.), Paris 1983-1985.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 22,066 796 (17W) MRP 04 , 066 795 (15W) M1, auslaufende Studienpläne: Pflichtfach für 011 (11W) D33, 066 796 RP (15W) MRP 1, Pflichtfach für 020

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:47