Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010062 SE Grundpositionen der Religionsphänomenologie (2013S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 06.03. 12:00 - 13:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 07.03. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 14.03. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 21.03. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 11.04. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 18.04. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 25.04. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 02.05. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 16.05. 09:15 - 11:00 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Donnerstag 23.05. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 06.06. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 13.06. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 20.06. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 27.06. 09:15 - 11:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf gegenwärtigen neo- und postphänomenologischen Ansätzen in der Religionswissenschaft. Texte der klassischen Religionsphänomenologie werden berücksichtigt, soweit sie für die gegenwärtige Diskussion relevant sind.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit und Seminararbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kennenlernen des religionsphänomenologischen Ansatzes und seiner Vertreter, Einübung in die kritische Methodenreflexion.

Prüfungsstoff

Referate, Diskussion, Kleingruppenarbeit.

Literatur

Allen, Douglas. Phenomenology of Religion. Bd. 10, in Encyclopedia of Religions, Herausgeber: Lindsay Jones, 7086-7101. Detroit / New York / San Francisco u. a.: Thomson Gale, 1987/2005.
Cox, James L. A Guide to the Phenomenology of Religion. Key Figures, Formative Influences and Subsequent Debates. London / New York: Continuum, 2006.
Cox, James L. An Introduction to the Phenomenology of Religion. London / New York: Continuum, 2010.
Jensen, Jeppe Sinding. The Study of Religion in a New Key. Theoretical and philosophical soundings in the comparative and general study of religion. Aarhus: Aarhus University Press, 2003.
Waardenburg, Jacques. Religionsphänomenologie. Bde. 28. Pürstinger - Religionsphilosophie, in Theologische Realenzyklopädies, Herausgeber: Gerhard Müller, 731-749. Berlin / New York: de Gruyter, 1997.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (08W, 11W) DAM oder D31, für 066 793 MAM, (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020, Master RW 066 800 M9, IDRW 1.6

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27