Universität Wien FIND

010078 VU Koreanische Neureligionen (2017S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Zusätzlich zu den Sitzungen findet am 30. Mai 2017 eine Exkursion statt (18:00-21:00).

Montag 06.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 20.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 27.03. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 03.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 24.04. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 08.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 15.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 22.05. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 12.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Montag 19.06. 11:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Gegenstand dieser einführenden Lehrveranstaltung ist die Vielfalt (süd-)koreanischer neue religiöser Bewegungen (sinjonggyo). Neue Religiosität repräsentiert ein äußerst dynamisches Segment der koreanischen Religionslandschaft in Geschichte und Gegenwart, und verfügt darüber hinaus über eine beträchtliche soziokulturelle, politische wie ökonomische Einflusssphäre. Zahlreiche neue religiöse Bewegungen koreanischer Herkunft besitzen zudem internationale Präsenz, einige davon auch in Österreich und Deutschland. Zwei internationale Ableger eminenter koreanischer Bewegungen sollen daher im Rahmen eines Exkursionsteils vertiefend kennengelernt werden.
Einer allgemeinen Einführung zum Thema folgt eine konzentrierte Auseinandersetzung mit ausgewählten Gemeinschaften. Anhand unterschiedlicher Materialien (Primärquellen, Videomaterialien etc.), begleitet von Vortrag und Diskussion werden Geschichte, Doktrin, Ritualkontext und gegenwärtige Situation der Bewegungen systematisch-vergleichend beleuchtet. Der Schlussteil enthält eine überblickshafte Zusammenschau weiterer (was Mitgliederzahl und historische Bedeutung betrifft) wichtiger Bewegungen gestaltet durch die Studierenden selbst.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Diese Lehrveranstaltung umfasst neben Vortrags-, Lektüre- und Diskussionselementen sowie der Analyse von Bild- und Videomaterialien einen Exkursionsteil. Auf Präsenz und Interaktion der Studierenden wird sehr viel wert gelegt. Im Mittelpunkt der Exkursionen stehen die Vereinigungsbewegung und der Won-Buddhismus.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich, da einschlägige Literatur größtenteils in englischer Sprache verfügbar ist. Koreanischkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Gewichtung der Leistungskontrolle ist wie folgt: Mitarbeit/Anwesenheit (20%), Gruppenarbeit in Form von Wikipedia-Einträgen zu ausgewählten neuen religiösen Bewegungen (30%), eine schriftliche Prüfung am Ende des Semesters (50%).

Prüfungsstoff

Literatur

Kernlektüre (wird bereitgestellt)

Pokorny, Lukas und Franz Winter. 2017 (voraussichtlich). Handbook of East Asian New Religious Movements. Leiden und Boston: Brill.

Zusätzliche Sekundärliteratur (Auswahl; wird bereitgestellt)

Baker, Donald. 2005. "Tradition Modernized: Globalization and Korea's New Religions." In Yun-Shik Chang, Hyun-Ho Seok, and Donald Baker, eds, Korea Confronts Globalization. London and New York: Routledge, 206-224.
Kim, Hang-je. 2009. "Han'guk sinjonggyo yon'gu'ui hyonhwang'gwa chonmang: 'sinjonggyo yon'gu' chi'rul chungsim'uro." In Sinjonggyo yon'gu [New Religion Studies], 21: 69-94.
Kim, Hong-ch'ol. 2013. "Han'guk sinjonggyo yon'gu'ui hyonhwang'gwa kwaje." In Han'guk chonggyo [Korean Religions], 36: 15-52.
Kim, Hong-ch'ol, Yu Pyong-dok, and Yang Un-yong. 1997. Han'guk sinjonggyo silt'aejosa pogoso. Iksan: Won'gwangte chonggyo munje yon'guso.
Pak, Kwang-su. 2013 [2012]. Han'guk sinjonggyo'ui sasang'gwa chonggyo munhwa. Soul: Chimmundang.
Ro, Kil-myung. 2008. "A Sociological Understanding of Korean New Religions." In Sung-hae Kim and James Heisig, eds, Encounters: The New Religions of Korea and Christianity. Seoul: The Royal Asiatic Society, Korea Branch, 117-142.
Ro, Kil-myung. 2002. "New Religions and Social Change in Modern Korean History." In The Review of Korean Studies, 5 (1): 31-62.
Yun, Sung-yong. 2013. "Han'guk sinjonggyo'e taehan chonggyosajok yon'gu'wa kwaje." In Han'guk chonggyo [Korean Religions], 36: 85-131.

Einschlägige Literatur zum Thema der jeweiligen Gruppenarbeit respektive zu den Fallstudien (in westlichen Sprachen und bei Bedarf in Koreanisch) wird gleichermaßen vom Lehrveranstaltungsleiter bereitgestellt. Primärquellen (Englisch, Deutsch und Koreanisch) sind teilweise in der religionswissenschaftlichen Quellenbibliothek einzusehen.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

066 800 M2, M15

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:22