Universität Wien FIND

010078 SE Christentum in Indien: Auf den Spuren des Apostels Thomas (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Eine u:space-Anmeldung ist für das Seminar nicht vorgesehen; bei Interesse wenden Sie sich bitte per email an: karin.sulz@univie.ac.at.

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 11.10. 17:30 - 18:15 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Samstag 24.11. 09:45 - 16:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Samstag 15.12. 09:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Freitag 18.01. 11:30 - 20:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Samstag 19.01. 09:45 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar dient vor allem der wissenschaftlichen Vorbereitung auf die Ende Jänner/Anfang Februar 2019 geplante Exkursion nach Indien. Durch die verschiedenen Referatsthemen zu Geschichte, Kultur und Religionen in Indien soll ein differenzierter und vertiefter Einblick in diese bedeutsame Kulturregion vermittelt werden. Außerdem sollen die TeilnehmerInnen in den Seminar-Diskussionen zum ökumenischen, interreligiösen und interkulturellen Dialog befähigt werden. Dafür sollen sie sich mit den in Indien vertretenen christlichen Kirchen und ihrer gottesdienstlichen Praxis und mit dem Hinduismus auseinandersetzen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige und aktive Teilnahme an den Zusammenkünften; mündlich vorgetragenes Referat sowie schriftliche Seminararbeit nach wissenschaftlichen Kriterien (rund 15 Seiten)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderungen für eine positive Beurteilung: Anwesenheit und aktive Mitarbeit, ein erfolgreich gehaltenes Referat zum vereinbarten Thema und eine den wissenschaftlichen Kriterien entsprechende Seminararbeit.
Die Note setzt sich aus der Seminararbeit (40%), aus der mündlichen Präsentation (40%) und der Mitarbeit (20%) zusammen.

Prüfungsstoff

Literatur

* Hubert Kaufhold (Hg.), Kleines Lexikon des Christlichen Orients, Wiesbaden 2007 (2. Aufl.)
* Christian Lange / Karl Pinggéra (Hgg.), Die Altorientalischen Kirchen. Glaube und Geschichte, Darmstadt 2010 [Einführung und Überblick]
* Paul Verghese (Hg.), Die Syrischen Kirchen in Indien (Reihe: Die Kirchen der Welt, Bd. XIII), Stuttgart 1974 [verschiedene Autoren zu unterschiedlichen Themen]
* Ch. Chailiot, The Malankara Orthodox Church. Visit to the Oriental Malankara Orthodox Syrian Church of India, Genf 1996.
* Robert Wallisch: Die Entdeckung der indischen Thomas-Christen. Verlag der Österr. Akademie der Wissenschaften, Wien 2008, ISBN 978-3-7001-3952-2.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26, 198 418 BA UF RK 16, 199 518 MA UF RK 02 oder RK 05, 033 195 (17W) BRP 18krp, BRP 18ktb, auslaufende Studienpläne: für 011 (11W) D31 oder DAM, 033 195 (15W) BAM 13, für SP PdR 11c , 066 796 (15W) MRP 9, Seminar oder (F)WF für 020

Letzte Änderung: Di 18.12.2018 15:47