Universität Wien FIND

010081 SE Jüdische und christliche Auslegungen des Alten Testaments (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 24.10. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 07.11. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 21.11. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 05.12. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 16.01. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 30.01. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anhand ausgewählter Texte vor allem aus der Tora wird in Gemeinsamkeiten und Unterschiede jüdischer und christlicher Exegese eingeführt. Dabei sollen sowohl klassische als auch zeitgenössische exegetische Ansätze vorgestellt werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme an Lektüre und Diskussion, Referat, mündliche Prüfung (15 Minuten).

Prüfungstermin: 30.01.2019; Zeitreservierung über TEMPUS

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Bewertungsschlüssel:
50 % Anwesenheit (nur zweimaliges unentschuldigtes Fehlen erlaubt) und Mitarbeit, Referat
50 % mündliche Prüfung

Prüfungsstoff

Literatur

Theresia Heither / Chrstiana Reemts, Schriftauslegung - Die Patriarchenerzählungen bei den Kirchenvätern (NSK-AT 33/2), Stuttgart 1999.
Theresia Heither, Schriftauslegung - Das Buch Exodus bei den Kirchenvätern (NSK-AT 33/4), Stuttgart 2002.
Daniel Krochmalnik, Schriftauslegung. Das Buch Genesis im Judentum (NSK-AT 33/1), Stuttgart 2001.
Daniel Krochmalnik, Schriftauslegung. Das Buch Exodus im Judentum (NSK-AT 33/3, Stuttgart 2000.
Daniel Krochmalnik, Schriftauslegung. Die Bücher Leviticus, Numeri, Deuternomium im Judentum (NSK-AT 33/5), Stuttgart 2003.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26, 198 418 BA UF RK 16, 199 518 MA UF RK 02 oder RK 05, 033 195 (17W) BRP 18krp, BRP 18ktb, auslaufende Studienpläne: für 011 (11W) D31 oder DAM, 033 195 (15W) BAM 13, für SP PdR 11c , 066 796 (15W) MRP 9,Seminar oder (F)WF für 020

Letzte Änderung: Fr 29.03.2019 14:47