Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

010094 VO Philosophie der Erkenntnis (2009W)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 18:15 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 22.10. 18:15 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 29.10. 18:15 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 05.11. 18:15 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 12.11. 18:15 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 19.11. 18:15 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 26.11. 18:00 - 20:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Donnerstag 03.12. 18:00 - 20:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 10.12. 18:00 - 20:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gibt einen Überblick über traditionelle und gegenwärtige Grundprobleme der Erkenntnistheorie. So werden folgende Themenfelder voraussichtlich behandelt:
der Streit zwischen Rationalismus und Empirismus in der europäischen Philosophie; Varianten des Skeptizismus; Die transzendentalphilosophische Wende in der Erkenntnistheorie und ihre Kritik; Aktuelle Ansätze der Erkenntnistheorie (Pragmatismus, Konstruktivismus, Evolutionäre Erkenntnistheorie u.a.).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung oder bei Bedarf auch mündliche Einzelprüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Einführung in die Hauptpositionen der Erkenntnistheorie innerhalb der europäischen Philosophie.

Prüfungsstoff

Vortrag.

Literatur

Wird am Beginn und im Laufe der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Pflichtfach für 011 (08W) D13, 033 193 (08W) B8
gilt für 011 (02W) und 012 (02W) als Erkenntnistheorie

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27