Universität Wien FIND
Achtung: Derzeit finden keine Lehrveranstaltungen und Prüfungen an der Universität Wien statt, der Lehrbetrieb wird auf home-learning und e-Learning umgestellt. Bei ordnungsgemäßer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung gelten die in u:find bzw. Moodle kommunizierten geänderten Prüfungsmodi als akzeptiert. Weitere Informationen finden Sie hier.

010098 SE Jürgen Habermas: Glauben und Wissen Zur Genealogie nachmetaphysischen Denkens (2020S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Bitte beachten Sie den studienrechtlichen Teil der Satzung und die An- und Abmeldefristen: wer angemeldet ist, aber in der ersten Einheit unentschuldigt fehlt, wird abgemeldet. Ein späterer Seminarabbruch nach Ende der Abmeldefrist hat bei entsprechend fehlender Leistung eine (negative) Note zur Folge (Ausnahme: bei triftigen Gründen).

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Aktuelle Informationen auf MOODLE.

Bitte beachten Sie den studienrechtlichen Teil der Satzung und die An- und Abmeldefristen: wer angemeldet ist, aber in der ersten Einheit unentschuldigt fehlt, wird abgemeldet. Ein späterer Seminarabbruch nach Ende der Abmeldefrist hat bei entsprechend fehlender Leistung eine (negative) Note zur Folge (Ausnahme: bei triftigen Gründen).

Freitag 06.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Freitag 27.03. 13:15 - 18:15 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Freitag 08.05. 13:15 - 18:15 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Freitag 15.05. 13:15 - 18:15 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele / Inhalte: Jürgen Habermas Denken prägt seit Jahrzehnten die Philosophie der Gegenwart. Mit der Veröffentlichung von „Auch eine Geschichte der Philosophie“ (2019) hat Jürgen Habermas nach der „Theorie kommunikativen Handelns“ (1981) nochmal ein spätes opus magnum vorgelegt, in dem zentrale Themen seines Denkens im weiten Rahmen einer umfassenden Philosophiegeschichte reinterpretiert werden. Im Licht der Leitfrage der Beziehungen zwischen Glauben und Wissen entwickelt Habermas eine Genealogie nachmetaphysischen Denkens, die von der Frühzeit des Menschen über die Achsenzeit (Jaspers) und die mittelalterliche und neuzeitliche Philosophie bis ins späte 19. Jahrhundert.
Methoden: Gemeinsame Textlektüre mit Referaten und Diskussion; für die Teilnahme am Seminar sind philosophiegeschichtliche Vorkenntnisse erforderlich.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungskontrolle bezieht sich auf mehrere zu erbringende Teilleistungen: Referat, regelmäßige Teilnahme * etwaige Änderungen hinsichtlich des eingeschränkten Uni-Betriebs, bzw. aktive Mitarbeit einschließl. Hausaufgaben / schriftliche Kommentare zur gemeinsamen Textlektüre für alle Seminareinheiten (über Moodle), Seminararbeit nach Seminarende bis spätestens 30.09.2020 (Voraussetzung für eine positive Gesamtbeurteilung).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindesanforderungen für positive Beurteilung: die jeweiligen Teilleistungen sind allesamt zu erbringen; 2xige (2 Einheiten zu 90 Minuten) entschuldigte Abwesenheit zulässig, darüber hinaus mitunter Zusatzleistung notwendig. * etwaige Änderungen hinsichtlich des eingeschränkten Uni-Betriebs
Wer in der ersten Einheit unentschuldigt fehlt, wird abgemeldet. Wenn Sie sich nicht zeitgerecht abmelden bzw. danach keinen wichtigen Grund für den Abbruch glaubhaft machen können, werden Sie beurteilt, das heißt negativ beurteilt aufgrund fehlender Leistung.

Prüfungsstoff

Seminarinhalte.

Literatur

Literatur wird zu Beginn und im Laufe des Semesters bekannt gegeben und (großteils) digital zur Verfügung gestellt (MOODLE).
Grundlegende Literatur: Jürgen Habermas, Auch eine Geschichte der Philosophie. Bd. 1.: Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen;
Bd. 2: Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glauben und Wissen, Berlin 2019.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26, 198 418 BA UF RK 16, 199 518 MA UF RK 02 oder RK 05, 033 195 (17W) BRP 18krp, BRP 18ktb, auslaufende Studienpläne: für 011 (11W) D31 oder DAM, 033 195 (15W) BAM 13

Letzte Änderung: Mi 25.03.2020 11:47