Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010310 VO Grundkurs Altes Testament II (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

update 02.11.2020: Ab Donnerstag, 05.11.2020 findet die Vorlesung bis auf weiteres digital via BigBlueButton statt.

Donnerstag 08.10. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 15.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Donnerstag 22.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Donnerstag 29.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Donnerstag 05.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 12.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 19.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 26.11. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 03.12. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 10.12. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 17.12. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 07.01. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 14.01. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 21.01. 08:00 - 09:30 Digital
Donnerstag 28.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Grundkurs Altes Testament II wird in die Entstehung und Theologie folgender Büchern eingeführt: Hiob, Psalmen, Hohelied, Jesaja, Jeremia, Ezechiel, Hosea, Amos und Jona

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsstoff: Vorlesung + Pflichtlektüre (siehe LV-Literatur).
schriftliche Vor-Ort-Prüfung (45 Minuten, deutsch). (Prüfungsort wird beim jeweiligen Prüfungsdatum angegeben)
Erlaubte Hilfsmittel: keine.
Bewertungsschlüssel: 20-19 Sehr gut; 18-16 Gut; 15-13 Befriedigend; 12-10 Genügend: 9-0 Nicht genügend
Erster möglicher Prüfungstermin: 03.02.2021
Prüfungstermine finden Sie unter https://bibelwissenschaft-ktf.univie.ac.at/studium/pruefungen/

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Überblickswissen über die in der Vorlesung behandelten Bücher.
Vertieftes Verständnis ausgewählter Texte.
Bewertungsschlüssel schrifltiche Prüfung: 20-19 Sehr gut; 18-16 Gut; 15-13 Befriedigend; 12-10 Genügend: 9-0 Nicht genügend

Prüfungsstoff

Vorlesung; Pflichtlektüre.
Als Unterstützung dienen Materialblätter mit ausgewählten Texten, Übersichten und Illustrationen.
Literaturlisten sowie ergänzende Informationen und Materialien sind auf der Lernplattform Moodle zugänglich.

Literatur

Pflichtlektüre
- Die behandelten biblischen Bücher (Empfehlung: Revidierte Einheitsübersetzung)
- Stuttgart Kommentierte Bibelausgabe 1+2, hg. von Christoph Dohmen, Stuttgart 2017.
- Erich Zenger u.a. Einleitung in das Alte Testament, Stuttgart 2016 (die entsprechenden Kapitel).
- Ludger Schwienhorst-Schönberger, Skriptum zur Vorlesung

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

für 011 (15W) FTH 08, 033 195 (17W) BRP 13krp, 033 195 (17W) BRP 13ktb,198 418 UF BA RK 04, auslaufende Studienpläne: gilt als Fundamentalexegese des Alten Testaments 2 für 011 (11W) D4, 020

Letzte Änderung: Mi 23.06.2021 08:47