Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

010314 VO Ethik II (2009S)

Grundlagen der Politischen Ethik und der Sozialethik

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.03. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 11.03. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 18.03. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 25.03. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 01.04. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 22.04. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 29.04. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 06.05. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 13.05. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 20.05. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 27.05. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 03.06. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 10.06. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 17.06. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 24.06. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der zweite Teil der Vorlesung 'Ethik' setzt sich vor allem mit Fragen der klassischen und modernen Sozialphilosophie im Sinne einer politischen Ethik auseinander.

Ausgehend von der Sozialphilosophie der Antike wird zu fragen sein, wie sich die moderne Sozialethik von ihr unterscheidet, wie es zum Primat des Politischen in der Neuzeit kommt und wie sich die enge Verbindung von Ethik und Politik konzeptionell löst. Ein so genannter politischer Realismus und ein am Menschen als Letztziel orientiertes Politikverständnis stehen sich seither gegenüber und prägen bis heute die Politik.

Ein derartiger politischer Humanismus, der sich an der Menschenwürde orientiert, findet sich sowohl im Naturrecht der spanischen Spätscholastik, der katholischen Naturrechtstheorie, als auch im Vertrags- und Menschenrechtsdenken der Aufklärung (Locke, Kant). Dieses bildet die Grundlage neuerer sozialphilosophischer Entwürfe (Rawls, Habermas) bzw. ihrer Infragestellung (Walzer) und Erweiterung auf eine ökologische Sozialethik (Jonas) und eine Ethik der Versöhnung (Ricoeur) hin. Abschließend wird zu fragen sein, was dies für eine politische Ethik im globalen Kontext und ihre Beziehung zu einer politischen Theologie bedeutet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Lehrveranstaltungsprüfung über die Vorlesung "Ethik II: Grundlagen der Politischen Ethik und der Sozialethik".

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Arno Anzenbacher, Einführung in die Ethik, 2. Aufl., Düsseldorf 2001.
Ernst-Wolfgang Böckenförde, Geschichte der Rechts- und Staatsphilosophie, Tübingen 2002.
Hauke Brunkhorst, Einführung in die Geschichte politischer Ideen, München 2000.
Stephan Gosepath (Hg.), Handbuch der politischen Philosophie und Sozialphilosophie, Berlin 2008.

Spezialliteratur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Berufstätige Studierende werden bezüglich Vereinbarung prüfungsrelevanter Ersatzlektüre um Kontaktaufnahme mit der Lehrveranstaltungsleiterin gebeten.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Pflichtfach für 011 (02W) und 012 (02W)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27