Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

020005 UE Methoden und Medien (2010W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung finden sie auf der Homepage des Institutes für Religionspädagogik => http://etfrp.univie.ac.at/

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 08.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 15.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 22.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 29.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 05.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 12.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 19.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 26.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 03.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 10.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 17.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 14.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 21.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Freitag 28.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Wer unterrichtet, muss über methodische Kompetenz verfügen. Aufgaben dieser Übung sind nicht nur die Präsentation und Einübung von grundlegendem methodischen "Handwerkszeug" für die spätere Unterrichtspraxis, sondern auch die theoretische Reflexion unterrichtsmethodischen Handelns und seine wissenschaftliche Behandlung in den verschiedenen didaktischen Ansätzen. Neben dem Ausprobieren und Einüben von grundlegenden Methoden wird sich diese Lehrveranstaltung mit den Ansätzen von Heinz Klippert beschäftigen und dem reformpädagogische Einflüssen auf Methoden- und Medieneinsatz im Unterricht nachgehen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung; Bewertet werden die Präsentation von Methoden sowie die Mitarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erarbeitung grundlegender unterrichtmethodischer Kompetenzen.

Prüfungsstoff

Literatur

Heinz Klippert, Methoden-Training. Übungsbausteine für den Unterricht. Beltz-Verlag, Weinheim und Basel 1994; Franz Wendel Niehl und Arthur Thömmes, 212 Methoden für den Religionsunterricht, München 1998.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[LA] RP-MuM
[FWT]RP-MuM

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27