Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

020037 SE Religiöse Konversionen in Mitteleuropa in der Neuzeit (16.-20.Jh.) (2013W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Ausgehend von einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Begriff "konfessionelle Identität" wird in diesem Seminar - sowohl systematisch als auch exemplarisch - das Phänomen der Konversionen zwischen den christlichen Konfessionen und zwischen Christentum und Judentum in der Habsburgermonarchie vom 16. bis ins frühe 20. Jahrhundert untersucht werden.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.10. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 15.10. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 22.10. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 29.10. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 05.11. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 12.11. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 19.11. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 26.11. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 03.12. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 10.12. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 17.12. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 07.01. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 14.01. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 21.01. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Dienstag 28.01. 10:45 - 12:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung von:
- Schriftliche Zusammenfassung und Diskussion einiger Basis-Texte
- Referat
- schriftliche Seminararbeit (Umfang: ca. 20 Seiten)
- Beteiligung an den Diskussionen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Impulsreferate der LV-Leiter - Guided Reading - Referate der Seminarteilnehmer und -teilnehmerinnen - Diskussion der Referate

Literatur

Gesine Carl, Zwischen zwei Welten? Übertritte von Juden zum Christentum im Spiegel von Konversionserzählungen des 17. und 18. Jahrhunderts (Hannover 2007).

Gesine Carl, "Aus der Verwirrung zu der Ordnung". Innerchristliche Konversionen in der Frühen Neuzeit als Grenzüberschreitung und Raumwechsel. In: Andreas Bähr/Peter Burschel/Gabriele Jancke (Hg.), Räume des Selbst. Selbstzeugnisforschung transkulturell (Köln-Weimar-Wien 2007) 219-236.

Jörg Deventer, Konversion und Konvertiten im Zeitalter der Reformation und Konfessionalisierung Stand und Perspektiven der Forschung. In: Aschkenas 15 (2006) 257-270.

Jörg Deventer, Konversionen zwischen den christlichen Konfessionen im frühneuzeitlichen Europa. In: Wiener Zeitschrift zur Geschichte der Neuzeit 7 (2007), Heft 2, 8-24.

Jörg Deventer, "Zu Rom übergehen". Konversion als Entscheidungshandlung und Handlungsstrategie. Ein Versuch. In: Rudolf Leeb/Susanne Claudine Pils/Thomas Winkelbauer (Hg.), Staatsmacht und Seelenheil. Gegenreformation und Geheimprotestantismus in der Habsburgermonarchie (Wien-München 2007) 168-180.

Heinz Duchhardt/Gerhard May (Hg.), Union, Konversion, Toleranz. Dimensionen der Annäherung zwischen den christlichen Konfessionen im 17. und 18. Jahrhundert (Mainz 2000).

Kaspar von Greyerz (Hg.), Interkonfessionalität - Transkonfessionalität - binnenkonfessionelle Pluralität. Neue Forschungen zur Konfessionalisierungsthese (Gütersloh 2003).

Marlene Kurz/Thomas Winkelbauer (Hg.), Wiener Zeitschrift zur Geschichte der Neuzeit 7 (2007), Heft 2: Glaubenswechsel.

Ute Lotz-Heumann/Jan F. Mißfelder/Matthias Pohlig (Hg.), Konversion und Konfession in der frühen Neuzeit (Gütersloh 2007).

Petr Mat'a, Vorkonfessionelles, überkonfessionelles, transkonfessionelles Christentum. Prolegomena zu einer Untersuchung der Konfessionalität des böhmischen und mährischen Hochadels zwischen Hussitismus und Zwangskatholisierung. In: Joachim Bahlcke/Karen Lambrecht/Hans-Christian Maner (Hg.), Konfessionelle Pluralität als Herausforderung. Koexistenz und Konflikt in Spätmittelalter und Früher Neuzeit. Winfried Eberhard zum 65. Geburtstag (Leipzig 2006) 307-331.

Friedrich Niewöhner/Fidel Rädle (Hg.), Konversionen im Mittelalter und in der Frühneuzeit (Hildesheim-Zürich-New York 1999).

Ines Peper, Konversionen im Umkreis des Wiener Hofes um 1700 (Wien/München 2010).

Martin Scheutz, Glaubenswechsel als Massenphänomen in der Habsburgermonarchie im 17. und 18. Jahrhundert - Konversionen bei Hof sowie die "Bekehrung" der Namenlosen. In: Rudolf Leeb/Martin Scheutz/Dietmar Weikl (Hg.), Geheimprotestantismus und evangelische Kirchen in der Habsburgermonarchie und im Erzstift Salzburg (17./18. Jahrhundert) (Wien-München 2009) 431-455.

Martin Scheutz, Die fünfte Kolonne. Geheimprotestanten im 18. Jahrhundert in der Habsburgermonarchie und deren Inhaftierung in Konversionshäusern (1752-1775). In: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung 114 (2006) 329-380.

Astrid Schweighofer, Jüdische Konversionen zum Protestantismus in Wien um 1900. Zur Religiosität von Arnold Schönberg, Otto Weininger, Victor Adler, Egon Friedell und Elise Richter (Univ. Wien, ungedr. Diplomarbeit 2007).

Kim Siebenhüner, Glaubenswechsel in der Frühen Neuzeit. Chancen und Tendenzen einer historischen Konversionsforschung. In: Zeitschrift für Historische Forschung 34 (2007) 243-272.

Gerald Stourzh, Zeit der Konversionen: Gustav Mahler, Karl Kraus und Wien im fin de siècle. In: ders., Spuren einer intellektuellen Reise. Drei Essays (Wien-Köln-Weimar 2009) 61-101.

Thomas Winkelbauer, Karrieristen oder fromme Männer? Adelige Konvertiten in den böhmischen und österreichischen Ländern um 1600. In: Frühneuzeit-Info 10 (1999) 9-20.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[M]KG-SE
[LA]KG-SE
[FT]KG-SE

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27