Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

020045 UE Biblisches Lernen (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 15.10. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 29.10. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 12.11. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 26.11. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 10.12. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 07.01. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Dienstag 21.01. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Kenntnis von Theorie und Praxis bibeldidaktischer Entwürfe und bibeldidaktischer Methoden (Bibliolog u.a.), Reflexionskompetenz bzgl. Theorie und Praxis bibeldidaktischer Entwürfe

Inhalte: Theorie und Praxis bibeldidaktischer Entwürfe (Horst Klaus Berg, Ingo Baldermann, Michael Fricke, Ulrich Kropac u.a.) und bibeldidaktischer Methoden (Erzählen, Bibliolog u.a.)
Methoden: Vorträge, Referate, Diskussion, Gruppenarbeit

Inhalte: Theorie und Praxis bibeldidaktischer Entwürfe (Horst Klaus Berg, Ingo Baldermann, Michael Fricke, Ulrich Kropac u.a.) und bibeldidaktischer Methoden (Bibliolog u.a.)

Methoden: Vorträge, Referate, Diskussion, Gruppenarbeit

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderung: Anwesenheit (2x Fehlen ist gestattet, Ersatzleistungen sind nach Absprache zu erbringen), gründliche Vorbereitung der Lehrveranstaltung, aktive Diskussionsbeteiligung, Abhaltung eines Referat inklusive Einstellung eines Handouts in Moodle bis Freitag vor dem Referat, schriftliche Ausarbeitung des Referats

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung: Anwesenheit (2x Fehlen ist gestattet, Ersatzleistungen sind nach Absprache zu erbringen), gründliche Vorbereitung der Lehrveranstaltung, aktive Diskussionsbeteiligung, Abhaltung eines Referat (inklusive Einstellung eines Handouts in Moodle bis Freitag vor dem Referat, schriftliche Ausarbeitung des Referats

Beurteilungsmaßstab: 25% Vorbereitung der Lehrveranstaltung, 25% aktive Diskussionsbeteiligung, 25% Referat inkl. Handout, 25% schriftliche Ausarbeitung des Referats, jede Teilleistung muss positiv sein

Prüfungsstoff

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Literatur

Kropac, Ulrich, Biblisches Lernen, in: Hilger, Geog / Leimgruber, Stephan / Ziebertz, Hans-Georg, Religionsdidaktik. Ein Leitfaden für Studium, Ausbildung und Beruf, München vollständig überarb. Neuausgabe 2010, 416-433.
Niehl, Franz W., Bibel verstehen. Zugänge und Auslegungswege. Impulse für die Praxis der Bibelarbeit, München 2006.
Porzelt, Burkard, Grundlinien biblischer Didaktik, Bad Heilbrunn 2012.
Schambeck, Mirjam, Bibeltheologische Didaktik. Biblisches Lernen im Religionsunterricht, Göttingen 2009.
Schweitzer, Friedrich, Elementarisierung im Religionsunterricht. Erfahrungen, Perspektiven, Beispiele. 3. Auflage, Neukirchen-Vluyn 2011.
Theis, Joachim, Biblische Texte verstehen lernen. Eine bibeldidaktische Studie mit einer empirischen Untersuchung zum Gleichnis vom barmherzigen Samariter, Praktische Theologie heute 64, Stuttgart 2005.
Zimmermann, Mirjam / Zimmermann, Ruben (Hg.), Handbuch Bibeldidaktik, Tübingen 2013.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[B]RP-FD-Bib
[BRP]RP-FD-Bib
[BALA]RP-FD-Bib
[LA]RP-FD
[MA]RP-FD
[MRP]RP-FD

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:19