Universität Wien

020052 VO-L Einführung in die Religionspädagogik (2022W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
STEOPVOR-ORT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 05.10. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 12.10. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 19.10. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 09.11. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 16.11. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 23.11. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 30.11. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 07.12. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 14.12. 13:15 - 15:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der LV ist der Erwerb von religionspädagogischem Grund- und Überblickswissen.
Folgende Inhalte stehen im Vordergrund:
*.) Geschichte religiöser Bildung von der alten Kirche bis zum 20. Jahrhundert
*.) Konzeptionen der Religionspädagogik, Jüngere Entwicklungen der Religionspädagogik
*.) Theoretische Grundfragen der Religionspädagogik
*.) Lernorte der Religionspädagogik
In methodischer Hinsicht handelt es sich um eine Vorlesung, in der Diskussion sowie gelegentlich auch Partnerarbeiten ein konstitutiver Bestandteil sind.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

*.) Studierende d. Evang. Fachtheologie:
Mündliche Prüfung (15 Minuten)
Anmeldung über u:space! Bitte melden Sie sich über u:space oder über das Vorlesungsverzeichnis (u:find) zu der mündlichen Prüfung an: Die Prüfungstermine finden Sie ebenfalls dort. Bei Fragen dazu kontaktieren Sie bitte das Sekretariat der Religionspädagogik, 5.OG., Zi. 037, oder schreiben Sie ein Mail an: etfrp@univie.ac.at.

*.) Studierende UF Evang. Theologie (StEOP-Studierende):
Schriftliche Modulprüfung: Anmeldung über u:space (VVZ)

Hilfsmittel sind nicht erlaubt!

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grund- und Überblickswissen der Religionspädagogik

*.) Studierende d. Evang. Fachtheologie:
Prüfungsmodalitäten: 4 Prüfungstermine: Nach Ende der Lehrveranstaltung im selben Semester, sowie am Anfang, in der Mitte und am Ende des folgenden Semesters.

*.) Studierende UF Evang. Theologie (StEOP-Studierende):
Nach Ende der Lehrveranstaltung im Dezember erfolgt die Modulprüfung der StEOP-Lehrveranstaltungen 'Einf. i.d. Religionspädagogik' und 'Theologische Enzyklopädie'. Um die Modulprüfung zu bestehen müssen beide (!) Prüfungsteile positiv abgeschlossen werden. Im Falle einer negativen Modulprüfung in einem der beiden Teile müssen dementsprechend auch beide Prüfungsteile wiederholt werden.
Prüfungsmodalitäten: 4 schriftliche Prüfungstermine, 3 Termine nach Ende der Lehrveranstaltung im selben Semester, sowie 1 Termin am Anfang des folgenden Semesters.

Beurteilungsmaßstab: Ab 50% der erzielten Gesamtpunkte ist die Klausur bestanden.

Prüfungsstoff

Die in Moodle publizierten PP-Folien sowie zur Vertiefung die unten stehende Literatur.

Literatur

Martin Rothgangel, Gottfried Adam, Rainer Lachmann: Religionspädagogisches Kompendium, 8. Auflage, Göttingen 2014.

Weitere Literatur wird während der LV bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[B]RP-Einf
[BALA]RP-Einf
[BRP]RP-Einf

Letzte Änderung: Di 11.07.2023 16:06