Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

020055 SE Religionssoziologie (2021W)

Religion und Kultur

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
KPHVOR-ORT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 13.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 20.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 27.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 03.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 10.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 17.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 24.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 01.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 15.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 12.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 19.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Mittwoch 26.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Schwerpunkt: Religion und Kultur

In den vergangenen drei Jahrzehnten hat sich die Religionssoziologie zunehmend zu einer der zentralen Referenzwissenschaften der Religionswissenschaft entwickelt. Im deutschsprachigen Raum haben Autorinnen und Autoren wie Günter Kehrer, Gritt Klinkhammer oder Martin Baumann maßgeblich zur Integration soziologischer Debatten in die Religionswissenschaft beigetragen.

Das Seminar ‚Einführung in die Religionssoziologie‘ nimmt diese Entwicklung in diesem Semester zum Anlass, sich mit zentralen soziologischen Texten auseinanderzusetzen, die sich mit dem Verhältnis von Religion und Kultur beschäftigen - von Klassikern wie Max Weber und Georg Simmel bis zu aktuellen Autor*innen wie Terry Clark oder David Morgan. Wir werden uns u.a. mit der Einbettung von Religion in Populärkultur und Materiale Kultur beschäftigen.

Detaillierte Informationen werden auf eine moodle-Seite bereitgestellt werden. In der Veranstaltung wird es primär um die gemeinsame, kritische Textlektüre gehen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme (33,3%)schriftlich ausformuliertes Kurzreferat (33,3%)Abschlusstest (33,3%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit (2 x unentschuldigtes Fehlen ist gestattet),Ersatzleistungen sind nach Vereinbarung zu erbringen,Abhaltung eines schriftlich ausformulierten Kurzreferats,Abschlussfragen zu den gelesen Texten

Prüfungsstoff

Basisliteratur, die über Moodle bereitgestellt wird.

Literatur

Davie, Grace, The Sociology of Religion, - A critical Agenda -, London 22013.Kehrer, Günter, Einführung in die Religionssoziologie, Darmstadt 1988.Knoblauch, Hubert, Populäre Religion, - Auf dem Weg in eine spirituelle Gesellschaft -, Frankfurt / New York 2009.Lehmann, Karsten / Jödicke, Ansgar (Hg.), Einheit und Differenz in der Religionswissenschaft, Marburg 2016.Schnettler, Bernt / Szydlik, Thorsten / Pach, Helen (Hg.), Religiöse Kommunikation und weltanschauliches Wissen, - Kommunikative Konstruktionen unabweisbarer Gewissheiten und ihre gesellschaftlichen Wirkungen -, Berlin (im Druck).Willaime, Jean-Paul, Sociologie des Religions, Paris 2012.Willems, Ulrich / Pollack, Detlef (Hg.), Moderne und Religion, Bielefeldt 2013.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

[BALAW]TH-Wahl
[MALA]TH-Relsoz
[BW]TH-Them
[MW]TH-Forsch

Letzte Änderung: Fr 10.09.2021 11:55