Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030004 VO Zivilverfahrensrecht I (Erkenntnisverfahren): 1. Teil, Zivilprozess (2016W)

(Litigation)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 10.10. 09:00 - 11:00 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG
Dienstag 11.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Mittwoch 12.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Montag 17.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Dienstag 18.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Mittwoch 19.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Montag 24.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Dienstag 25.10. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Montag 07.11. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Dienstag 08.11. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Mittwoch 09.11. 09:00 - 11:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Thematische Schwerpunkte:
Der 1. Teil der Vorlesung hat folgende Schwerpunkte: Einführung in das Zivilverfahrensrecht; geschichtliche und verfassungsrechtliche Grundlagen; Prozessgrundsätze; das Gericht; die Parteien; der Streitgegenstand; Prozessvoraussetzungen und Prozesshindernisse; Klage; Prozesshandlungen. Der Rest des zivilprozessualen Erkenntnisverfahrensrechts und das Außerstreitverfahren werden im 2. Teil von Prof. Konecny besprochen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Zielsetzung:
Die Vorlesung dient der Einführung in das zivilprozessuale Erkenntnisverfahren. Sie richtet sich daher an Anfänger und Anfängerinnen. Schwerpunkte werden anhand von Beispielen erarbeitet. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind aufgefordert, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27