Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030019 SE Seminar aus Arbeits- und Sportrecht (2019W)

für DiplomandInnen und DissertantInnen

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Persönliche Anmeldung in der Vorbesprechung

Details

max. 10 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

VB: 8.10.2019, 13 Uhr, Institut für Arbeitsrecht Zi 001
Persönliche Anmeldung in der Vorbesprechung

12.12.2019, 13 - 18h, Institut für Arbeitsrecht Zi 001,
14. oder 15. Dezember 2019


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erarbeitung zahlreicher sportrechtlicher Fragestellungen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Die LV wendet sich primär an Dissertanten und aussergewöhnliche Diplomanden ;) Die LV findet in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle Sportrecht (sportrecht.univie.ac.at) und dem FK Austria Wien statt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referat, Diskussion und Abgabe einer Diplomanden-Seminararbeit. Dissertanten haben ein 5 bis 7-seitiges Thesenpapier samt Quellenangabe und Skizzierung des Ductus ihrer Untersuchung abzugeben. Innerhalb von 10 Tagen nach Anmeldung ist ein etwa 3-seitiges Expose zu verfassen, widrigenfalls eine Abmeldung erfolgt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mündliches Referat und Diskussion.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 09.12.2019 15:07