Universität Wien
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030086 PUE Übung aus Zivilverfahrensrecht (2023W)

für Kandidat*innen, die im Jänner bei Prof. Oberhammer zur MP Zivilverfahrensrecht antreten

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

Die Übungsfälle werden jeweils kurz vor Übungsbeginn auf Moodle online gestellt.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Fälle werden jeweils zu Übungsbeginn auf Moodle online gestellt.

  • Montag 22.01. 09:00 - 18:00 Digital
  • Dienstag 23.01. 09:00 - 18:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Übung wird ausschließlich für Studierende angeboten, die zur mündlichen Prüfung bei Prof. Oberhammer antreten werden. Gegenstand der Übung ist die Besprechung von prüfungsrelevanten Fragen mit den Teilnehmer*innen. Dabei werden kurze Fälle, wie sie bei der mündlichen Prüfung vorkommen, in Gruppenarbeit diskutiert und dann gemeinsam mit dem Vortragenden und den anderen Studierenden besprochen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft zu aktiver Mitarbeit in der Gruppenarbeit sowie bei der Besprechung der Fälle im Plenum. Die Übung wird als Zoom-Konferenz durchgeführt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit und/oder Probeprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Beurteilung erfolgt nicht durch den klassischen Notenschlüssel 1-5, sondern durch entweder "mit Erfolg teilgenommen (= Plus)" oder "ohne Erfolg teilgenommen (= Minus)". Um ein Plus zu erhalten, ist die durchgehende Anwesenheit bei beiden Terminen erforderlich.

Die Abmeldung ist bis Mo, 22.1.2024, 12:00 Uhr, auf u:space oder per E-Mail an petra.peirleitner@univie.ac.at möglich. Studierende, die sich nicht fristgerecht abmelden und den Terminen (wenn auch nur teilweise) fernbleiben, werden mit Minus beurteilt!

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff umfasst die vier Bereiche des Zivilverfahrenrechts (Zivilprozessrecht, Außerstreitverfahren, Exekutionsrecht und Insolvenzrecht) und seine internationalen Bezüge.

Literatur

Rechberger/Simotta, Grundriss des österreichischen Zivilprozessrechts9 (2017)
Klicka/Oberhammer/Domej, Außerstreitverfahren5 (2014)
Rechberger/Oberhammer, Exekutionsrecht5 (2009)
Dellinger/Oberhammer/Koller, Insolvenzrecht4 (2018)
Mayr, Europäisches Zivilprozessrecht2 (2020)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 17.01.2024 08:45