Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030138 SE Seminar aus Finanzstrafrecht (2019S)

(für DiplomandInnen und DissertantInnen)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Besprechungsraum Schenkenstraße 4, 2. Stock
am 13.03.2019, 20.03.2019, 27.03.2019, 03.04.2019, 10.04.2019 von 10:30 bis 12:15 Uhr

Präsentation: Freitag, 24. Mai 2019 ca. 8:30 - 14:30 Uhr im Seminarraum SEM 31 im Juridicum


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Finanzstrafrecht in der Praxis - "Tax and Crime"
Diplomandenseminar, auch für Dissertanten geeignet.
Die LV kombiniert seminarmäßig "Unterrichtseinheiten" anhand von Fällen mit der (eigenen) Erarbeitung und dem Vortrag von Seminararbeiten.
Die Aufnahme und Themenvergabe erfolgen in der 1. Stunde am 13.3.2019; Voranmeldungen sind nicht möglich. Beachten Sie hinsichtlich der Themen die Themenvorschläge gemäß der Liste (veröffentlicht auf der Institutshomepage); eigene Themenvorschläge sind möglich.
Die Anwesenheit in der 1. Stunde ist erforderlich!
In der 1. Stunde erfolgt eine Einführung in das Schreiben von Seminararbeiten und in das Fach Finanzstrafrecht; danach findet bereits die erste inhaltliche Unterrichtseinheit statt.
ACHTUNG: Nach der Übernahme eines Themas in der 1. Stunde besteht bis zum 25.3. noch die Möglichkeit, sich elektronisch bei Mag. Lukas Harta abzumelden; danach ist keine Abmeldung mehr möglich (Grund: Vermeidung von Blockierung von Seminarthemen und -plätzen ohne eigene Leistung).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilungsgrundlage ist Seminararbeit.
Abgabe der Seminararbeiten: 1. 7. 2019, elektronisch (in Word-Format) an lukas.harta@univie.ac.at. Anforderungen an Seminararbeiten gemäß Info-Blatt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Nicht für Studenten ohne Modulprüfung in Strafrecht.
Anwesenheit in zumindest 3 der 4 Unterrichtseinheiten ist zwingend erforderlich und wird für alle 4 Einheiten nachdrücklich empfohlen!
Anwesenheit bei den Präsentationen erforderlich.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 12.03.2019 15:47