Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030158 VO Schwerpunkte des Kapitalgesellschaftsrechts (vertiefend) (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 12.10. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 19.10. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 09.11. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 16.11. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 23.11. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 30.11. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 07.12. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 14.12. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 11.01. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 18.01. 17:00 - 19:00 Hörsaal U16 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Überblick und vertiefend Organisation von Kapitalgesellschaften, in Bezug auf ihre Organe (Rechte und Pflichten von Geschäftsführern, Vorstand, Aufsichtsrat) der Gesellschafter und Aktionäre; ferner Genossenschaften, Sparkassen, Privatstiftung
Exkursion zum Firmenbuch des Handelsgerichts Wien
Vortrag an Hand von Powerpoint-Präsentation unter Einbindung der Studenten; Austeilung der Powerpoint-Präsentation und anderer Unterlagen (z.B. höchstgerichtliche Judikatur; Aufsätze in Kopie)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche Fragen in der Vorlesung, aber keine Benotung! Keine Prüfung!

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27