Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030213 KU Selected Issues of International Law and Development (2021S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 09:00 - 11:00 Digital
Dienstag 23.03. 09:00 - 11:00 Digital
Dienstag 13.04. 09:00 - 11:00 Digital
Dienstag 04.05. 09:00 - 11:00 Digital
Dienstag 11.05. 09:00 - 11:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The course will look at international development from the perspective of international law, focusing on the relevant areas of international human rights, international institutions and international economic law.
The classes will include lectures as well as group activities, active participation by students is required.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

1. Written Examination. There will be a short written examination worth 30% of the final course mark.
2. Reflection paper. Students will be required to write a short 1-2page reflection paper. Details will be dicussed in the first class. The paper will be worth 35% of the final course mark.
3. Class participation. This will include demonstrated preparation for class and participation in discussions and is worth 35% of the final course mark.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

There are no prerequisites to attend this course. No prior knowledge of international law or development studies are required. The first class is intended to refresh law students’ knowledge of international law and introduce students without prior knowledge of international law to the subject. Throughout the course relevant aspects of international law will be explained to non-law students, as they present themselves.

Prüfungsstoff

The details of the exam and the reflection paper will be discussed in the first class.

Literatur

Mandatory and optional reading will be posted on Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:25