Universität Wien FIND

030228 KU Einführung in das österreichische Sportrecht (2019S)

unter besonderer Berücksichtigung privatrechtlicher Fragestellungen - im Rechtsvergleich

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 56 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.03. 18:30 - 20:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1 (Vorbesprechung)
Montag 18.03. 18:30 - 20:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 25.03. 18:30 - 20:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 01.04. 18:30 - 20:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 29.04. 18:30 - 20:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 08.05. 18:00 - 19:30 Seminarraum SEM63 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Montag 13.05. 18:30 - 20:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Einführung in das österreichische Sportrecht durch Vortrag und Diskussion.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Zur Leistungskontrolle dienen 2 gleichwertige Tests (je 45%, Hilfsmittel: unkommentierte Gesetzestexte) und Mitarbeit (10%).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für den Erwerb eines positiven Lehrveranstaltungszeugnisses sind regelmäßige Anwesenheit und das Erreichen von 51% der Beurteilungskriterien notwendig. Angemeldete Studierende, die in der Vorbesprechung ohne Angabe eines wichtigen Grundes nicht erschienen sind, werden von der Lehrveranstaltungsleiterin abgemeldet.

Prüfungsstoff

Vortrag
PowerPoint Folien werden zur Verfügung gestellt

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 16.05.2019 08:47