Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

030238 PF Pflichtübung aus Verfassungsrecht (2009S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

ACHTUNG: Beginn am 11.03.09, 14:30 - 16:00 Uhr, U 11!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 120 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 19.03. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 26.03. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 02.04. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 23.04. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 30.04. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 07.05. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 14.05. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 28.05. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 04.06. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Donnerstag 18.06. 16:00 - 17:30 Hörsaal U11 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Preparation for the exam in constitutional law

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilt werden alle Studierenden, die eine Leistung erbringen. Voraussetzung für eine positive Beurteilung sind aktive Mitarbeit, eine positive Klausur und Teilnahme an den elearning Aufgaben. Die Endnote ergibt sich gleichwertig aus schriftlich und mündlich erbrachter Leistung. Die Vorbereitung der jeweiligen Übungseinheit wird daher vorausgesetzt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Erarbeitung und Vertiefung des prüfungsrelevanten Stoffes anhand von Fragen und Fällen als Vorbereitung auf die mündliche Diplom- bzw. Modulprüfung Verfassungsrecht.

Prüfungsstoff

Die Fragen und Fälle sowie das Übungsprogramm werden rechtzeitig auf der eLearning Plattform fronter zur Verfügung gestellt. Ebenso die für die erste Übungsstunde am 11. März 2009 vorzubereitenden Themenbereiche.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27