Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030344 KU Mediation in der Arbeitswelt (2016S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Angemeldete Studierende, die in der ersten Lehrveranstaltungseinheit ohne Angabe eines wichtigen Grundes nicht erschienen sind, werden von der Lehrveranstaltungsleiterin oder dem Lehrveranstaltungsleiter abgemeldet.

Mittwoch 04.05. 09:00 - 13:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Mittwoch 11.05. 09:00 - 13:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Mittwoch 25.05. 09:00 - 14:00 Seminarraum SEM43 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vermittlung eines Verständnisses des Einsatzes von Mediation in der Arbeitswelt de lege lata und de lege ferenda
Vortrag, Diskussion, Praxisbericht

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Abschlussklausur in der letzten Kurseinheit
- keine erlaubten Hilfsmittel
- Anwesenheit bei beiden Kurseinheiten ist Voraussetzung für eine positive Beurteilung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Die Abschlussklausur muss positiv sein. Sie wird nach einem Punktschema benotet, wobei mehr als 50% der erreichbaren Punkte für eine positive Note ausreichen.
- Anwesenheit bei beiden Kurseinheiten ist Voraussetzung für eine positive Beurteilung

Prüfungsstoff

PPP des Kurses, Litertaur wir auf der www.univie.ac.at/arbeitsrecht zur Verfügung gestellt

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:22