Universität Wien FIND

030346 PF Pflichtübung aus Öffentlichem Recht (2016S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 90 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 10.03. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 17.03. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 07.04. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 14.04. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 21.04. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 28.04. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 12.05. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 19.05. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 02.06. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 09.06. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 16.06. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG
Donnerstag 23.06. 12:30 - 14:00 Seminarraum SEM20 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Pflichtübung werden Fälle aus dem gesamten öffentlichen Recht besprochen und dabei auch Falllösungstechniken geübt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung erfolgt aufgrund der Ergebnisse der Klausuren sowie aufgrund der mündlichen Mitarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Ziel der Lehrveranstaltung besteht darin, die Teilnehmer auf die Modulprüfungen (FÜM 3, Verfassungsrecht) vorzubereiten.

Prüfungsstoff

In den einzelnen Übungsstunden werden wir die Rechtsprobleme der ausgeteilten Fälle hervorheben, sie gemeinsam diskutieren und lösen.
Die für die Übung vorgesehenen Fälle sind unter www.univie.ac.at/muzak abrufbar. Die Teilnehmer werden gebeten, die Fälle für die einzelnen Stunden vorzubereiten.

Literatur

Kolonovits/Muzak/Stöger, Grundriss des österreichischen Verwaltungsverfahrensrechts (2014)
Bachmann ua, Besonderes Verwaltungsrecht (2015) oder
Hammer/Kolonovits/Muzak/Piska/Strejcek (Hrsg), Besonderes Verwaltungsrecht (2012)
Öhlinger/Eberhard, Verfassungsrecht (2014) oder
Mayer/Kucsko-Stadlmayer/Stöger sowie aktuelle Gesetzesausgaben zum Verfassungsrecht, zum Besonderen Verwaltungsrecht und zum Verwaltungsverfahrensrecht

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:22